Skip to content

Termine für Charity ArtNights online

Termine für Charity ArtNights online published on

Wir freuen uns, ihnen heute die bereits angekündigten Termine für die Charity Events mit ArtNight bekannt geben zu können.

Die Termine sind in unserem Kalender hinterlegt. Ob Berlin, Frankfurt, Freiburg, Hannover, Hamburg, Stuttgart, Konstanz, Gelsenkirchen oder Recklinghausen: werden sie kreativ und tun sie Gutes dabei !

Wer noch nichts von ArtNight gehört hat, hier noch ein paar Informationen:

In 2 bis 3 Stunden malt man sein ArtNight Motiv unter Anleitung eines Künstlers. Vorkenntnisse werden nicht benötigt, da Schritt für Schritt gemalt wird. Spaß und Kreativität mit bis zu 24 anderen Teilnehmern stehen im Vordergrund. Der Preis beinhaltet alle benötigten Materialien und eine Spende an Brustkrebs Deutschland e.V..

Alle Informationen gibt es auf der Homepage von ArtNight unter www.artnight.com

AGO State of the Art Meeting 2020 & EBCC 2020

AGO State of the Art Meeting 2020 & EBCC 2020 published on

Am 29.02.2020 findet in Frankfurt das jährliche AGO (Arbeitsgemeinschaft gynäkologische Onkologie) State of the Art Meeting statt. Hier werden die neuesten Forschungsergebnisse zum Thema Brustkrebs präsentiert und diskutiert. Auf dieser Grundlage werden Empfehlungen formuliert und die „Leitlinien“ zur Diagnostik und Therapie bei Mamma-Karzinomen aktualisiert.

Vom 18.-20.03.2020 findet die Europäische Brustkrebs Konferenz (EBCC) in Barcelona statt. Das Ziel dieser Konferenz ist es, einen weltweiten interdisziplinären brustkrebs-spezifischen Austausch auf internationaler Ebene zu schaffen.

Wir sind bei beiden Veranstaltungen für Sie dabei und werden die neuesten Erkenntnisse und Forschungsergebnisse mit Experten- und Videointerviews festhalten.

Patiententag 2020 im Klinikum Großhadern

Patiententag 2020 im Klinikum Großhadern published on

Am 04.03.2020 findet in München im Klinikum Großhadern der Patientinnentag 2020 zum Thema Brustkrebs in Zusammenarbeit mit dem Brustkrebszentrum am Klinikum der Universität München und Brustkrebs Deutschland e.V. statt. Frau Prof. Nadia Harbeck und Frau Renate Haidinger (1. Vorsitzende Brustkrebs Deutschland e.V.) moderierten die Veranstaltung.  Unser Verein wird auch wieder mit einem Stand vor Ort sein.

Programm:

Moderation: Renate Haidinger, Prof. Dr. Nadia Harbeck

14:30 Begrüßung
Prof. Dr. Sven Mahner; Direktor der Frauenklinik, LMU München

14:40 Einführung
Prof. Dr. Nadia Harbeck; Leitung Brustzentrum, Frauenklinik, LMU München & Renate Haidinger; 1. Vorsitzende Brustkrebs Deutschland e. V. & brustkrebs-muenchen e. V.

15:00 Neue Hoffnung, neue Diagnostik, neue Therapien; PD Dr. Rachel Würstlein; Oberärztin, Brustzentrum, Frauenklinik, LMU München

15:30 Krebserkrankung: Mit Bewegung und Sport in der Natur gut durch die Therapie; Petra Thaller; Gründerin Outdoor against Cancer

16.15 Therapiebegleitung und Vorbereitung für das Arztgespräch: Wie kann eHealth helfen – Praktische Tipps für den Alltag?; Christoph Riese; CANKADO

weiterlesen Patiententag 2020 im Klinikum Großhadern

Soziales Engagement als Firmenphilosophie – danke Henry Schein Dental!

Soziales Engagement als Firmenphilosophie – danke Henry Schein Dental! published on

Zu unseren treuen Unterstützern, die sich seit Jahren mit uns gegen Brustkrebs engagieren, gehört auch die Firma Henry Schein Dental mit ihren Mitarbeitern. Anfang des Jahres erhielten wir Unterstützung in Form von Produktzugaben für unser Wohlfühlpäckchen. Des Weiteren verkaufte Henry Schein Dental im Oktober und November pinke Produkte in einer eigens hierfür kreierten Kampagne „Pink Practice“, die ihre Kunden für das Thema Brustkrebs sensibilisiert und auf die Wichtigkeit der Themen Prävention und Vorsorge aufmerksam macht.

Zum Brustkrebsmonat engagierten sich die Mitarbeiter in Langen außerdem persönlich mit einer Kuchenback-Aktion. Kollegen konnte hier gegen eine kleine Spende Selbstgebackenes von diversen Mitarbeitern aus verschiedenen Abteilungen zur Verfügung gestellt wurden. Zu guter Letzt beschloss die Geschäftsleitung den eingenommenen Betrag noch einmal zu verdoppeln und somit das Paket, das uns Henry Schein Dental in 2019 sowohl finanziell als auch durch persönliches Engagement zur Verfügung gestellt hat, noch zusätzlich aufzuwerten. Wir danken ganz herzlich für diesen unglaublichen persönlichen Einsatz aller. Nicht umsonst hat das Wirtschaftsmagazin „Fortune“ Henry Schein in der weltweiten Rangliste der „World’s Most Admired Companies“ mit dem ersten Platz seiner Branche in der Kategorie „Soziale Verantwortung“ ausgezeichnet. In Deutschland unterstützt Henry Schein neben Brustkrebs Deutschland e.V., verschiedene Projekte im Gesundheitsbereich. Für weitere Informationen besuchen Sie einfach die Homepage www.henryschein-dental.de. Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit in 2020!

Kostenlose ärztliche Telefonsprechstunde – das Programm für das 1. Halbjahr 2020 ist da

Kostenlose ärztliche Telefonsprechstunde – das Programm für das 1. Halbjahr 2020 ist da published on

Immer montags von 17:30 – 19:00 Uhr findet die kostenlose ärztliche Telefonsprechstunde statt, bei der Experten Ihre Fragen beantworten. Mehr Informationen dazu finden Sie unter: https://brustkrebsdeutschland.de/beratung/

Danke ArtNight!

Danke ArtNight! published on


In diesem Jahr starteten das junge Unternehmen ArtNight und Brustkrebs Deutschland e.V. eine Kooperation im Rahmen einer Serie von CharityArtNights. Diese Kunstevents für interessierte Hobbykünstler wurden genutzt, um deutschlandweit auf das Thema Brustkrebs aufmerksam zu machen. Die positive Stimmung einer ArtNight sowie der Fokus auf Kunst und auf das Malen sind der Schwerpunkt der Kooperation. Es ist nicht nur eine Aktion für Betroffene, sondern vielmehr auch ein Projekt, um die Themen Vorsorge und Prävention auch außerhalb des Kreises der Betroffenen bekannter zu machen. In diesem Jahr fanden bereits 20 CharityArtNights statt bei denen wir, Brustkrebs Deutschland e.V., 2 € pro verkauftem Ticket erhielten!

Wir bedanken uns herzlich bei allen Verantwortlichen und allen Teilnehmer/innen für diese tolle Unterstützung!

Besonders freut uns, dass für 2020 bereits weitere 40 CharityArtNights geplant sind – wir werden berichten!

Mehr Informationen gibt es unter artnight.com


Foto: Ivana Slade (l.) und Manuela Sturm (r.) von Brustkrebs Deutschland e.V. mit Verena Bonath (m.) von ArtNight

Videos des Round Table-Gesprächs und der Experteninterviews vom SABCS 2019

Videos des Round Table-Gesprächs und der Experteninterviews vom SABCS 2019 published on



Tolle News gibt es vom SABCS (San Antonio Breast Cancer Symposium) 2019, der vom 10.-14. Dezember 2019 in San Antonio, Texas, mit Teilnehmern aus 90 Ländern, stattfand.
Wie angekündigt entstanden Videos des Round Table-Gesprächs mit Zusammenfassungen und Kommentierung der neuesten Erkenntnisse vom Kongress sowie ausführliche Experteninterviews zu den einzelnen Themen. Alle moderiert von Renate Haidinger, kommentiert von den führenden deutschen Spezialisten aus unserem Beirat, denen wir herzlich für ihre Unterstützung danken:

  • Prof. Nadia Harbeck, Leitung Brustzentrum der Universität München (LMU) Frauenklinik Maistrasse-Innenstadt und Klinikum Großhadern
     
  • Prof. Wolfgang Janni, Ärztlicher Direktor der Frauenklinik, Universitätsklinikum Ulm
     
  • PD Dr. Hans-Christian Kolberg, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Marienhospital Bottrop
  • Prof. Thorsten Kühn, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Leiter Brustzentrum, Klinikum Esslingen am Neckar
     
  • Prof. Volkmar Müller, Stellvertretender Klinikdirektor, Leiter konservative gynäkologische Onkologie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
     
  • Prof. Christoph Thomssen, Direktor der Klinik und Poliklinik für Gynäkologie, Universitätsklinikum Halle (Saale)
     
  • Prof. Michael Untch, Chefarzt Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Leiter interdisziplinäres Brustzentrum, HELIOS Klinikum Berlin-Buch
     
  • Prof. Mathias Warm, Chefarzt des Brustzentrums Köln-Holweide, Krankenhaus Köln-Holweide
     
  • Prof. Achim Wöckel, Direktor Frauenklinik, Universitätsklinikum Würzburg




Sämtliche Videos finden Sie ab jetzt auf unserem YouTube Kanal. Oder klicken Sie einfach direkt auf den Link des entsprechenden Beitrags:

Round Table-Gespräch:
SABCS 2019: Brustkrebs Deutschland e.V.- Round Table moderiert von Renate Haidinger
Teilnehmer: Prof. Christoph Thomssen (Halle), Prof. Wolfgang Janni (Ulm), Prof. Nadia Harbeck (München), Prof. Michael Untch (Berlin-Buch), Prof. Volkmar Müller (Hamburg)

Experteninterviews:
HER 2-positiver, metastasierter Brustkrebs: HER2CLIMB Studie mit Tucatinib
Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.) im Gespräch mit Prof. Volkmar Müller (Hamburg)

HER 2-positiver, metastasierter Brustkrebs: DESTINY-Breast01 Studie mit Trastuzumab Deruxtecan Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.) im Gespräch mit Prof. Volkmar Müller (Hamburg)

HER 2-positiver Brustkrebs adjuvant: APHINITY Studie mit Chemo, Trastuzumab mit/ohne Pertuzumab, 2. Zwischenanalyse
Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.) im Gespräch mit Prof. Christoph Thomssen (Halle)

HER 2-positiver Brustkrebs adjuvant: ATEMPT Studie T-DM1 gegen Paclitaxel plus Trastuzumab
Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.) im Gespräch mit Prof. Christoph Thomssen (Halle)

Einsatz von Capecitabine Neo/Adjuvant
Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.) im Gespräch mit Prof. Achim Wöckel (Würzburg)

GEPARX Studie: Denosumab im Vergleich zu zwei Nab-Paclitaxel Schemata – neoadjuvant
Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.) im Gespräch mit Prof. Michael Untch (Berlin-Buch)

Immuncheckpoint-Inhibitoren: Durvalumab beim metastasierten BC und Pembrolizumab neoadjuvant und adjuvant bei TNBC
Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.) im Gespräch mit Prof. Michael Untch (Berlin-Buch)

pCR bei neoadjuvanter Therapie mit Atezolizumab beim TNBC?
Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.) im Gespräch mit Prof. Michael Untch (Berlin-Buch)

Neues zu CDK4/6 Inhibitoren (HR+ & HER2-)
Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.) im Gespräch mit PD Dr. Hans-Christian Kolberg (Bottrop)

Immuntherapie bei Brustkrebs, was ist das?
Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.) im Gespräch mit Prof. Mathias Warm (Köln-Holweide)

Wenn der Brust-Tumor weg ist nach neoadjuvanter Therapie: Muss noch operiert werden?
Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.) im Gespräch mit Prof. Thorsten Kühn (Esslingen)

Teil- oder Ganzbrustbestrahlung nach Brust erhaltender Therapie. Was für wen?
Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.) im Gespräch mit Prof. Thorsten Kühn (Esslingen)

Danke an unsere Unterstützer in 2019!

Danke an unsere Unterstützer in 2019! published on

Nicht nur große Organisationen oder Firmen unterstützen unseren Verein. Hier kommt ein herzliches Dankeschön an die vielen kleineren Spender in diesem Jahr! Es sind nicht nur tolle Summen zusammengekommen, sondern auch wirklich berührendes Engagement geleistet worden! Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die sich entschlossen haben den Kampf gegen Brustkrebs aktiv zu gestalten und uns bei unserer Arbeit zu unterstützen. Jede Aktion hat nicht nur finanzielle Unterstützung für uns generiert, die für uns als gemeinnützigen Verein wichtig ist, egal ob klein oder groß, sondern uns auch in einem unserer bedeutendsten Anliegen maßgeblich unterstützt: die Aufmerksamkeit auf die lebensrettende Bedeutung von Prävention und Früherkennung zu lenken! Hier einige Beispiele, bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht jeden geleisteten Beitrag erwähnen können.

Surfboards und Bärte – Paul Mitchell rockt den Festivalsommer 2019

Surfboards und Bärte – Paul Mitchell rockt den Festivalsommer 2019 published on

Sommerzeit ist Festivalzeit! Wenn gute Musik, sonniges Wetter und tolle Leute aufeinandertreffen, ist Spaß vorprogrammiert. Weil das Motto bei Paul Mitchell „have fun @ work“ lautet, war für eine bunte Truppe von Friseuren aus dem Hamburger Raum klar: Da sind wir dabei!

Mit Unterstützung der regionalen Gebietsleitung – dem Paul Mitchell Team Nord rund um Arne Beyer und Kevin Bauß – arbeiteten insgesamt acht Stylisten auf vier Veranstaltungen in Hamburg, Cuxhaven und auf Fehmarn. Rund um die Uhr boten sie den Festivalbesuchern gegen eine Spende Stylings an. Die kompletten Einnahmen spendete das Team an Brustkrebs Deutschland e.V. – so kam eine Summe von insgesamt 5.800 € zusammen! Das feiern wir und bedanken uns herzlichst bei allen fleißigen Stylisten und den großzügigen Spendern.

Renate Haidinger Direktorin der Vollversammlung ABC Global Alliance für metastasierten Brustkrebs & Experteninterviews vom ABC 5, 2019

Renate Haidinger Direktorin der Vollversammlung ABC Global Alliance für metastasierten Brustkrebs & Experteninterviews vom ABC 5, 2019 published on

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.


Renate Haidinger zur Direktorin der Vollversammlung der ABC Global Alliance ernannt!

Wir haben tolle Neuheiten aus Lissabon zu vermelden: Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., wurde zur Direktorin der Vollversammlung der ABC Global Alliance für metastasierten Brustkrebs ernannt! Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem Posten in einem der wichtigsten internationalen Zusammenschlüsse von Patientenvertretern, Ärzten, Onkologieschwestern, Firmen und vielen anderen, die sich zum Ziel gesetzt haben, das Leben und das Überleben von metastasierten Brustkrebspatientinnen auf der ganzen Welt zu verbessern. Diese internationale Anerkennung und Akzeptanz der täglichen Arbeit von Renate Haidinger und dem Verein Brustkrebs Deutschland e.V. sind ein großer Schritt für die anstehenden Herausforderungen, die es nach wie vor zu bewältigen gibt im Kampf gegen Brustkrebs und für die Verbesserung der Bedingungen für Betroffene weltweit.

Gegründet wurde die Alliance von der European School of Oncology (ESO) und der international renommierten Ärztin, Dr. Fatima Cardoso, Leiterin des Brustzentrums des Champalimaud Clinical Centers in Lissabon. Die diesjährige ABC Global Alliance für metastasierten Brustkrebs fand vom 16.-17.11. in Lissabon statt.

Panel des Konsensusmeetings ABC Global Alliance für metastasierten Brustkrebs

Renate Haidinger v.l. mit den deutschen Teilnehmern des Meetings der ABC Global Alliance für metastasierten Brustkrebs: Prof. Volkmar Müller h.l., Dr. Rachel Würstlein, Eva Schumacher-Wulf (Chefredakteurin Mamma Mia! – Das Bruskrebsmagazin), Prof. Christoph Thomssen v.r. sowie Dr. Fatima Cardoso, v.M.
Führende Experten zum Thema Brustkrebs aus Deutschland und den USA mit Renate Haidinger h.r. : v.l.n.r. Prof. Nadia Harbeck; Prof. Eric P. Winer, MD;  Prof. Christoph Thomssen

ABC 5 – Experteninterviews

Im Vorfeld fand vom 14.-16. November das Internationale Konsensusmeeting für inoperablen und metastasierten Brustkrebs ABC 5 statt. Auch hier war Renate Haidinger stark eingebunden, da sie zum Planungskomitee (Patient Advocacy Committee) gehört, einen Vortrag hielt und auch den Vorsitz von drei Sitzungen innehatte. Für diesen Kongress wurde sie zusätzlich in das Entscheidungspanel berufen, welches am Samstag die weltweit geltenden, neuen Leitlinien zur Behandlung von metastasiertem Brustkrebs festlegte.

Hier entstanden unsere angekündigten Videos zu den aktuellen Themen und Entwicklungen mit Experten, die ab sofort auf You Tube verfügbar sind. Bitte klicken Sie auf den entsprechenden Link, um die Beiträge anzusehen:

Studien bei metastasiertem Brustkrebs: Welche Endpunkte sind wichtig?, Prof. Nadia Harbeck, München
https://youtu.be/wl55LpLgkEA
 
TNBC (triple negativer Brustkrebs) metastasiert, Prof. Michael Untch, Berlin-Buch
https://youtu.be/ocLYMEAudIw
 
Was haben Brustkrebsstudien, Real World Daten usw. miteinander zu tun?, Prof. Michael Untch, Berlin-Buch
https://youtu.be/IUSjPhW78Ko
 
Lobulärer, metastasierter Brustkrebs, Prof. Volkmar Müller, Hamburg
https://youtu.be/neurt5stQDY
 
Komplementärmedizin und Alternativmedizin, Prof. Christoph Thomssen, Halle

https://youtu.be/JDPnO6esHlw
 
 
Metastasierter Brustkrebs bei Erstdiagnose, Prof. Volkmar Müller, Hamburg
https://youtu.be/d_BDTtam0No
 

Wir danken allen Interviewpartnern für Ihre Unterstützung!

Primary Sidebar

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen