Tipp der Woche: Vitamin B12

Vitamin B12 – ein Vitamin, das lebenswichtig für unseren Körper ist. Es ist wichtig für die Produktion von Genmaterial in den Zellen, die Bildung roter Blutkörperchen, unterstützt die Funktion des Nervensystems und hilft unserem Körper außerdem bei der Verwertung von Kohlenhydraten in der Nahrung.

Obwohl der Körper Vitamin B12 speichern kann, ist es wichtig regelmäßig Lebensmittel, die das Vitamin enthalten zu sich zu nehmen, um eine Unterversorgung zu vermeiden.

Der Tagesbedarf des wasserlöslichen Vitamins beträgt ungefähr 4µg (für Schwangere und Stillende höher).

Besonders viel Vitamin B12 ist in Brie (1,7µg/ 100g), Camembert (3,1µg/100g), Lachs (3,5µg/100g) und Eiern (1,1µg/100g) enthalten.

Sie möchten zusätzlich Nahrungsergänzungmittel nehmen: Sprechen Sie vorher mit Ihrem behandelnden Arzt.