Skip to content

Red Dress Charity Run in Stuttgart 2019

Red Dress Charity Run in Stuttgart 2019 published on
Teilnehmer des Red Dress Charity Run 2019

Inzwischen ist es eine etablierte Tradition, dass der STUTTGART HASH zusammen mit den nationalen und internationalen Gästen beim Fest-Hash-Weekend für Brustkrebs Deutschlands e.V. sammelt. Die Spendenboxen sind dabei von Freitagabend bis Sonntagmittag im Dauereinsatz. Der krönende Abschluss des Wochenendes ist der sogenannte „Red Dress Run“. Bei diesem Spendenlauf/-spaziergang ziehen sich alle – Männer und Frauen – rote Kleider an und machen eine Schnitzeljagd, bei der sie versuchen so viele Passanten wie möglich anzusprechen. Dieses Jahr trotzten rund 50 Hasher dem schlechten Wetter und kamen zum Berliner Platz, von wo aus der Red Dress Run startete. Die rote Gruppe sorgte wieder für großes Aufsehen bei den Passanten, stellte sich den zahlreichen Fragen und sammelte gleichzeitig für die gute Sache – ganz nach dem Motto „Safe the Tatas“. 

Knapp 2400 € Spende waren das tolle Ergebnis dieser Aktion.

Brustkrebs Deutschland e.V. sagt danke!

Primary Sidebar

Secondary Sidebar

Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen