Skip to content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

München – Hautpflege bei Chemo- und Strahlentherapie

28.März.2019 von 18:00 bis 19:00

Im Vordergrund dieses Vortrages steht die Verbesserung der Lebensqualität in der Krebstherapie durch die Behandlung von Haut- und Schleimhautschäden.
Die sogenannte onkologische „Supportivtherapie“ hat die Behandlung der Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen, Magen-Darm-Probleme, Schleimhautschäden im Mund- und Rachenraum etc. zum Ziel.

An diesem Abend erfahren sie mehr über die Möglichkeiten der Haut- und Schleimhautpflege vor, während und nach Chemo- oder Strahlentherapie.
Um Anmeldung wird gebeten unter 089-747370-15 oder elgard.schinko@ftz-muenchen.de

FTZ-Frauentherapiezentrum 1

Güllstraße 3
München, 80336 Germany
+ Google Karte anzeigen
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen