Skip to content

Patientinnentag 2020 zum Thema Brustkrebs im Klinikum Großhadern

Patientinnentag 2020 zum Thema Brustkrebs im Klinikum Großhadern published on

4.März.2020 von 13:00 bis 19:00

Am 4. März 2020 findet wieder der Patientinnentag zum Thema Brustkrebs mit Vorträgen, Workshops etc. im Klinikum Großhadern statt. Unser Verein wird auch wieder mit einem Stand vor Ort sein. 

Programm:

Mittwoch, 04. März 2020
Klinikum Großhadern, Hörsaaltrakt
Workshops
gleichzeitig 13:00 – 14:00 Uhr
Nachsorge nach Mammakarzinom Prof. Dr. Martin Kolben, Praxis für Frauengesundheit, Gräfelfing, PD Dr. Thomas Kolben, Frauenklinik, LMU München
Lebensstil, Ernährung, Sport Dr. Thuy Trang Phan-Brehm, Frauenklinik, LMU München, Dr. Alexander König, Frauenklinik, LMU München, Nicole Erickson, Ernährungsteam CCC
Was hilft der Seele? PD Dr. rer. biol. hum. Kerstin Hermelink, Dipl.-Psych. Luciana Wesemann, Psychologische Psychotherapeutinnen Frauenklinik, LMU München
Operative Rekonstruktionsmöglichkeiten Dr. Friederike Hagemann, Leitung Brustchirurgie, Brustzentrum, Frauenklinik, LMU München, OÄ Dr. Carolin Luczak, Dr. Marta Perabò, Brustzentrum, Frauenklinik, LMU München
Genetische Beratung Dr. Mirjam Schönfeld, Zentrum für familiären Brustkrebs und gynäkologische Tumorerkrankungen, Frauenklinik, LMU München, Traudl Baumgartner, BRCA Netzwerk
Haut- und Schleimhautpflege – Praktische Tipps und Tricks für Krebspatientinnen. Auf was müssen Sie achten?! Regine Meyer, Fach-PTA für Dermopharmazie, Isartalapotheke München

Vorträge
Moderation: Renate Haidinger, Prof. Dr. Nadia Harbeck
14:30 Begrüßung Prof. Dr. Sven Mahner, Direktor der Frauenklinik, LMU München
14:40 Einführung Prof. Dr. Nadia Harbeck, Leitung Brustzentrum, Frauenklinik, LMU München, Renate Haidinger, 1. Vorsitzende Brustkrebs Deutschland e. V. & brustkrebs-muenchen e. V.
15:00 Neue Hoffnung, neue Diagnostik, neue Therapien PD Dr. Rachel Würstlein, Oberärztin, Brustzentrum, Frauenklinik, LMU München
15:30 Krebserkrankung: Mit Bewegung und Sport in der Natur gut durch die Therapie Petra Thaller, Gründerin Outdoor against Cancer
16.15 Therapiebegleitung und Vorbereitung für das Arztgespräch: Wie kann eHealth helfen – Praktische Tipps für den Alltag? Christoph Riese, CANKADO
16:30 Kaffeepause und Industrieausstellung
17:15 Der Chor von brustkrebs-muenchen e. V., „Pink Voices“ stellt sich vor und lädt ein, mitzusingen Dirigentin: Joy C. Green
17:45 Antihormonelle Therapie bei der Ersterkrankung Dr. Steffen Kahlert, Brustzentrum, Frauenklinik, LMU München
18.15 Aktuelles vom Brustkrebskongress in San Antonio Dr. Ingo Bauerfeind, Vorsitzender Projektgruppe Mamma (TZM), Chefarzt, Frauenklinik, Klinikum Landshut
19:00 Ende der Veranstaltung
Im Anschluss: kleiner Imbiss

Marchioninistraße 15
München, 81377 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Patiententag 2020 im Klinikum Großhadern

Patiententag 2020 im Klinikum Großhadern published on

 

Am 04.03.2020 findet in München im Klinikum Großhadern der Patientinnentag 2020 zum Thema Brustkrebs in Zusammenarbeit mit dem Brustkrebszentrum am Klinikum der Universität München und Brustkrebs Deutschland e.V. statt. Frau Prof. Nadia Harbeck und Frau Renate Haidinger (1. Vorsitzende Brustkrebs Deutschland e.V.) moderierten die Veranstaltung.  Unser Verein wird auch wieder mit einem Stand vor Ort sein.

 

Programm:

Moderation: Renate Haidinger, Prof. Dr. Nadia Harbeck

14:30 Begrüßung
Prof. Dr. Sven Mahner; Direktor der Frauenklinik, LMU München

14:40 Einführung
Prof. Dr. Nadia Harbeck; Leitung Brustzentrum, Frauenklinik, LMU München & Renate Haidinger; 1. Vorsitzende Brustkrebs Deutschland e. V. & brustkrebs-muenchen e. V.

15:00 Neue Hoffnung, neue Diagnostik, neue Therapien; PD Dr. Rachel Würstlein; Oberärztin, Brustzentrum, Frauenklinik, LMU München

15:30 Krebserkrankung: Mit Bewegung und Sport in der Natur gut durch die Therapie; Petra Thaller; Gründerin Outdoor against Cancer

16.15 Therapiebegleitung und Vorbereitung für das Arztgespräch: Wie kann eHealth helfen – Praktische Tipps für den Alltag?; Christoph Riese; CANKADO

weiterlesen Patiententag 2020 im Klinikum Großhadern

München Großhadern – Patientinnentag Brustkrebs

München Großhadern – Patientinnentag Brustkrebs published on

Am 03. April 2019 fand im Klinikum Großhadern wieder ein Patientinnentag zum Thema „Brustkrebs“ in Zusammenarbeit mit dem Brustkrebszentrum am Klinikum der Universität München und Brustkrebs Deutschland e.V. statt. Frau Prof. Nadia Harbeck und Frau Renate Haidinger (1. Vorsitzende Brustkrebs Deutschland e.V.) moderierten die Veranstaltung. Frau Haidinger hielt gemeinsam mit Frau Dr. Rachel Würstlein einen Vortrag zum Thema „Langzeitergebnisse zu Wirkung und Nebenwirkung von Medikamenten bei der Behandlung von Brustkrebs – was kann ich als Patientin selbst vorbeugend und eigenständig tun?“.

Auch unsere Beiräte Prof. Dr. Nadia Harbeck; Dr. rer. biol. hum. Kerstin Hermelink; Prof. Dr. Nina Ditsch; Dr. Steffen Kahlert, Dr. Ingo Bauerfeind (2. Vorsitzender Brustkrebs Deutschland e.V.) hielten Vorträge oder leiteten einen Workshop. Außerdem trat der Chor Pink Voices (brustkrebs-muenchen e.V.) auf.

Der Verein war mit einem Stand vor Ort und freute sich über zahlreiche Besucher!

München – Patientinnentag Brustkrebs am 03.04.2019

München – Patientinnentag Brustkrebs am 03.04.2019 published on

Unser Verein wird mit einem Stand dabei sein. Frau Haidinger (1. Vorsitzende Brustkrebs Deutschland e.V.,) hält einen Vortrag zum Thema Nebenwirkungen. Unsere Beiräte Prof. Dr. Nadia Harbeck; Dr. rer. biol. hum. Kerstin Hermelink; Prof. Dr. Nina Ditsch; Dr. Steffen Kahlert, Dr. Ingo Bauerfeind (2. Vorsitzender Brustkrebs Deutschland e.V.) halten Vorträge oder leiten einen Workshop.
Der Chor Pink Voices (brustkrebsmuenchen e.V.) hat seinen Auftritt.

Workshops gleichzeitig 13:30 – 14:30 Uhr
Vorträge: 15:00 – 18:30

Workshops:
Nachsorge nach Mammakarzinom –
Prof. Dr. Martin Kolben; Praxis für Frauengesundheit, Gräfelfing; PD Dr. Thomas Kolben Frauenklinik, LMU München

Lebensstil, Ernährung, Sport –
Dr. Thuy Trang Phan-Brehm Frauenklinik, LMU München; Nicole Erickson, Ernährungsteam CCC
Petra Thaller, Gründerin Outdoor against Cancer

weiterlesen München – Patientinnentag Brustkrebs am 03.04.2019

München – Patiententag Frauenklinik Taxisstrasse am 16.11.18

München – Patiententag Frauenklinik Taxisstrasse am 16.11.18 published on

 

Renate Haidinger hält einen Vortag zum Thema: „Lindern von Nebenwirkungen bei Chemotherapie.“

Eintritt frei

 

 

 

 

PROGRAMM
15.00-15.15 UHR Begrüßung
Prof. Dr. med. Michael Braun (Beirat Brustkrebs Deutschland e.V.), Dr. Heidelinde Falk

15.15-15.50 UHR Sinn der Hormontherapie bei Mammakarzinom
Prof. Dr. med. Michael Braun (Beirat Brustkrebs Deutschland e.V.)

15.50516.25 UHR Grundzge der Therapie gynkologischer Krebserkrankungen
PD Dr. med. Martin Pölcher

16.25-17.00 UHR Brustwiederaufbau bei Mammakarzinom
Dr. med. Christine Ankel

17.00-17.30 UHR Pause mit Imbiss und Infoausstellung

17.30-18.05 UHR Neueste Entwicklungen auf dem Gebiet des familiären Brust- und Eierstockkrebs
Dr. med. Anne Quante

18.05-18.40 UHR Lindern von Nebenwirkungen bei Chemotherapie
Renate Haidinger

18.40 19.15 UHR Sich regen bringt Segen Sport als wirkungsvolles Mittel bei und gegen Krebs
Dr. Thorsten Schulz

19.15 19.30 UHR Fazit und Schlusswort

Weitere Informationen finden Sie hier

Patiententag am 06. Oktober in Düsseldorf

Patiententag am 06. Oktober in Düsseldorf published on

Unser Verein wird dort mit einem Stand vertreten sein. Frau Renate Haidinger (1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V.) hält dort einen Vortrag mit dem Thema: Nebenwirkungen – was kann ich als Patientin selbst tun.

10.00 –10.15 Begrüßung & Einführung durch Frau Prof. Dr. med. Tanja Fehm, Direktorin der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Hörsaal
Moderation: Dr. med. J. Hoffmann, Dr. med. S. Mohrmann,
Dr. med. N. Krawczyk

10.15-10.30 Update Therapie bei Brustkrebs und gynäkologischen Tumoren (Prof. Dr. T. Fehm) Hörsaal

10.30-10.45 Update aus der Studienzentrale – Welche Vorteile habe ich bei einer Studienteilnahme?
(Prof. Dr. E. Ruckhäberle) Hörsaal

10.45-11.00 Aktuelles zum familiären Brustkrebsrisiko
(S. Hossein Mardi) Hörsaal

11.00-11.30 Pause

11.30-11.45 Was macht die Chemotherapie mit meinem Herz?
(Dr. F. Bönner) Hörsaal

11.45-12.00 Welche Nebenwirkungen können unter der
Strahlentherapie entstehen?
(PD Dr. Ch. Matuschek) Hörsaal

12.00-12.15 Nebenwirkungen – was kann ich als Patientin selbst tun? (R. Haidinger)

12.15-13.00 Pause

13.00-13.30 Offene Expertenrunde
Sie haben Fragen – wir geben Antworten (Alle) Hörsaal

13.30-14.15 Workshops

14.15-15.00 Lese-Show mit „Stehaufqueen“ Nicole Staudinger
Hörsaal

13.30-14.15 Workshops
Expertenrunde zu Operationstechniken in der Gynäkologie und Brustchirurgie
(Prof. Dr. W. Meier, Dr. J. Hoffmann, Dr. Th. Kaleta, Dr. N. Krawczyk
(Hörsaal)

Alternative und komplementäre Methoden: Kann man zusätzlich etwas tun? (Dr. Stefanie Klein, Krebsinformationsdienst)

Wie wichtig ist uns gesunde Ernährung? Besser leben – Besser essen (Annette Alscher, Diätassistentin und Wild- und Heilkräuterpädagogin)

Entspannungstechniken – Die innere Stärke finden Autogenes Training (Dorothee Glauner, Entspannungspädagogin)

Wir freuen uns, Sie an diesem Tag begrüßen zu dürfen und möchten Sie ermutigen, auch Freunde und interessierte Angehörige
mitzubringen.

Der Eintritt ist frei. Die Workshops sind kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

10. Kölner Patientinnentag

10. Kölner Patientinnentag published on

Auch 2018 wird unsere Regionalvertretung Köln wieder mit einem Stand vertreten sein. Zudem bietet Renate Haidinger einen Workshop zum Thema “Nebenwirkungsmanagement – Was kann ich selbst für mich tun?” an.

 

Programm:
09:30 – 09:45 Begrüßung (E. Scho-Antwerpes, Bürgermeisterin der Stadt Köln)

Was Sie über Brustkrebs wissen sollten …

Vorsitz: C. Schumacher, M. Warm, R. Haidinger
09:45 – 10:05 Diagnostik (C. Eichler, Brustzentrum Köln/Frechen)
10:05 – 10:25 Operation (I. Bernhöft, Brustzentrum der Kliniken der Stadt Köln)
10:25 –10:45 Medikamentöse Therapie (I. Scheffen, Brustzentrum Hohenlind)

10:45 – 11:05 Kaffeepause und Industrieausstellung

Vorsitz: R. Schmutzler, W. Malter, P. Kunz
11:05 – 11:25 Strahlentherapie (M. Löschcke, Krankenhaus Köln Merheim)
11:25 – 11:45 Sport und Lifestyle (F. Baumann, Uniklinik Köln)
11:45 – 12:05 Familiäre Belastung (K. Rhiem, Uniklinik Köln)
12:05 – 12:50 Diskussionsrunde mit allen Referenten und Vertretern Selbsthilfe
Moderation: Claudia Hessel, RTL WEST

12:50 – 13:40 Mittagspause

13:40 – 14:25 Workshops

1. Yoga (R. Keller)
2. Nebenwirkungsmanagement, was kann ich selbst für mich tun? (R. Haidinger)
3. Reiki (E. Hantke)

14:25 – 14:45 Kaffeepause und Industrieausstellung

14:45 – 15:15 Special Lecture: „Ziele einfach erreichen – Wie Sie Zufälle in Chancen verwandeln” (S. Asgodom)

Was gibt es Neues … (Referenten: W. Malter, R. Schmutzler, C. Schumacher, M. Warm)
15:15 – 16:15
1. Diagnostik und Lokaltherapie
2. Medikamentöse Therapie
3. Erblicher Brustkrebs

16:15 – 16:35 Naturheilkunde für Patientinnen und Angehörige (P. Voiß, Kliniken Essen-Mitte)

16:35 Schlusswort/Ende

Den ausführlichen Programmflyer zum Download gibt es hier.

9. Kölner Brustkrebstag

9. Kölner Brustkrebstag published on

 

Am 08.10. 2017 findet von 9.30 Uhr bis 16.45 Uhr der 9. Kölner Brustkrebstag im Maritim Hotel Köln statt.

Interessierte erwartet ein abwechslungsreiches Programm aus Vorträgen und Workshops, unter anderem:

Familiäre Belastung (PD Dr. Kerstin Rhiem, Uniklinik Köln)

Nebenwirkungsmanagement – Was kann ich als Patient / -in selbst tun? (Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V. )

Sport und Lifestyle (PD Dr. F. Baumann, Uniklinik Köln)

u.v.m.

Unser Verein wird dort mit einem Stand vertreten sein.

Weitere Informationen sowie das komplette Programm finden Sie hier.

München – Leben mit Brustkrebs Informationsnachmittag am 8.03.2017

München – Leben mit Brustkrebs Informationsnachmittag am 8.03.2017 published on

Großhadern 3.03.17;

Brustkrebs Deutschland e.V. wird dort mit einem Stand vor Ort sein und steht Ihnen bei Fragen jederzeit gerne zur Verfügung. Frau Haidinger wird zudem zwei Vorträge und 1 Workshop anbieten.

Alle Workshops  finden von 13:30 – 14:30 Uhr statt  

Anmeldung für einen Workshop bitte bis 19. Februar 2017
Nachsorge nach Mammakarzinom; Prof. Dr. Martin Kolben, Praxis für Frauengesundheit, Gräfelfing; Dr. Thomas Kolben, Brustzentrum

Lebensstil, Ernährung und Sport; Dr. Thuy Trang Phan-Brehm, Dr. Alexander König, Frauenklinik Campus Innenstadt; Petra Thaller, Gründerin Outdoor against Cancer

BRCA: Diagnostik, Prophylaxe, TherapiePD Dr. Nina Ditsch (Beirat Brustkrebs Deutschland e.V.), Oberärztin Frauenklinik; Campus Großhadern; Frau Traudl Baumgartner, BRCA Netzwerk

 

weiterlesen München – Leben mit Brustkrebs Informationsnachmittag am 8.03.2017

8. Kölner Patientinnentag am 06.11.2016

8. Kölner Patientinnentag am 06.11.2016 published on

14368676_1183888971667687_11071074177808781_n-1Unsere Regionalvertretung aus Köln wird mit einem Stand dabei sein und Frau Renate Haidinger wird einen Workshop zum Thema: „Therapienebenwirkungen: Was kann ich als Patientin selbst tun?“ halten.

 09:30 – 09:45 Begrüßung und Grußwort

09:45 – 10:15 Der auffällige Befund in Ultraschall, Mammographie und MRT: Wie geht es weiter?

10:15 – 10:45 Was gibt es Neues in der Strahlentherapie?

 

weiterlesen 8. Kölner Patientinnentag am 06.11.2016

Primary Sidebar

Secondary Sidebar

Wir nutzten Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen