Skip to content

Estée Lauder Companies „Pink After Work Cocktail 2019“

Estée Lauder Companies „Pink After Work Cocktail 2019“ published on

Unser Gründungsmitglied, Estée Lauder Companies, ist eine der internationalen Firmen, die sich seit vielen Jahren weltweit für das Thema Brustkrebs engagiert. Im Rahmen der „Brustkrebsmonat Oktober Kampagne“ wurde ein „After Work Pink Cocktail“ am 28. Oktober 2019 in der Münchner Villa Stuck veranstaltet. Hier nahm Estée Lauder 50 Euro pro Teilnehmer/in für die Kampagne in die Hand und spendete diese. Zusätzlich konnten die Gäste, unter ihnen Alexandra Polzin, Sonja Kiefer, Sybille Beckenbauer, Gitta Gräfin Lambsdorff oder auch Sarah Brandner, Spenden generieren, indem sie eine mit pinkfarbenem Lippenstift auf ihren Handrücken gemalte Schleife bei Instagram posteten.

Seit 1992 wurden im Rahmen der Brustkrebs-Kampagne weltweit bereits mehr als 79 Millionen US-Dollar generiert und an Hilfs- und Aufklärungsprojekte weitergegeben.  Mehr als 65 Millionen Dollar davon konnten durch die 1993 ebenfalls von Evelyn H. Lauder initiierte Breast Cancer Reasearch Foundation (BCRF) an profilierte Krebsforscher und ihre Projekte vergeben werden. Seit der Gründung waren von der Organisation unterstützte Forscher an jedem Durchbruch hinsichtlich der Prävention der Krankheit, der Diagnose, Behandlung und Überlebensdauer bei Brustkrebs beteiligt.

Zusätzliche Spenden werden auch durch limitierte Editionen von Produkten der Estée Lauder Companies Marken Aveda, Bobbi Brown, Clinique, Estée Lauder, Darphin, La Mer oder GLAMGLOW erzielt, die im Oktober weltweit Online und an den Countern der Marken verkauft werden. Hier bekommt man auch die kostenlosen pinkfarbenen Schleifen, von denen seit dem Start der Brustkrebs-Kampagne rund 167 Millionen an den Verkaufspunkten der Estée Lauder Companies-Marken verteilt wurden. Durch den Produktverkauf und weitere Aktionen konnten in Deutschland im Oktober 2018 insgesamt mehr als 77.000 Euro an Spendengeldern generiert werden, die an die gemeinnützigen Organisationen Brustkrebs Deutschland e.V. und DKMS LIFE vergeben wurden. Auch in diesem Jahr werden wir und die DKMS LIFE wieder alle erzielten Spenden erhalten, dafür sagen wir schon jetzt herzlichen Dank!

„Bewusstsein für Brustkrebs“-Kampagne

„Bewusstsein für Brustkrebs“-Kampagne published on

Bereits seit 1992 gibt es die von Evelyn H. Lauder initiierte Kampagne „Bewusstsein für Brustkrebs“.

Das Ziel der Kampagne „Bewusstsein für Brustkrebs“ ist es, durch Aufklärung und Unterstützung der medizinischen Forschung Brustkrebs zu bekämpfen und zu besiegen.

Acht Marken der Estée Lauder Companies unterstützen im Oktober 2016 die „Bewusstsein für Brustkrebs”- Kampagne im Kampf gegen Brustkrebs, um gemeinsam Spendengelder zu sammeln. Mit jedem Verkauf eines der nachfolgenden Produkte werden jeweils zwischen 3 € und 12 € an die „Bewusstsein für Brustkrebs“-Kampagne 2016 gespendet.

Führende MÜLLER Filialen verkaufen erstmals in diesem Jahr exklusive Pink Ribbon Produkte der Marken Clinique und Estée Lauder, um die Kampagne „Bewusstsein für Brustkrebs“ mit je 2 € pro verkauftem Produkt zu unterstützen.

Brustkrebs Deutschland e.V. bedankt sich ganz herzlichen bei Estée Lauder Companies sowie bei allen, die mit Ihrem Einkauf diese Kampagne unterstützen.

Primary Sidebar

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen