Skip to content

Als gemeinnütziger Verein leben wir von Spenden und Unterstützung jeglicher Art und sind für genau diese Hilfen extrem dankbar.
Ob als Privatperson oder Unternehmen als langfristiger Partner oder einmaliger Spender, wir freuen uns über jeden Beitrag, der unsere Arbeit unterstützt und damit Betroffenen hilft!

4. Pink Collection – Die Kooperation mit bonprix geht weiter

4. Pink Collection – Die Kooperation mit bonprix geht weiter published on

 Mehr als nur ein BH!  bonprix führt Initiative mit Brustkrebs Deutschland e.V. fort und launcht zum Brustkrebsmonat Oktober die vierte Pink Collection

„Unser Herz schlägt pink“, sagt Geschäftsführer Rien Jansen, bei bonprix u.a. verantwortlich für den Einkauf. „Deswegen ist es für uns nicht nur eine Herzensangelegenheit, sondern auch eine Selbstverständlichkeit, dass wir über unsere Kanäle über die Wichtigkeit der Brustkrebsfrüherkennung informieren.“

Zu diesem Anlass wird am 1. Oktober auch das bonprix Logo im Webshop entsprechend in pinker Farbe erscheinen. Facebook User können zudem ein pinkes Profilbild-Overlay herunterladen und ihrerseits die Aufmerksamkeit für das Thema erhöhen. Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., ist über das erneute Engagement erfreut: „Mit bonprix haben wir einen verlässlichen Kooperationspartner mit einer enormen Reichweite an unserer Seite.“

Ab sofort sind die Styles der vierten Pink Collection unter bonprix.de verfügbar.

Informationen rund um die Initiative finden Interessierte darüber hinaus unter der Aktionsseite bonprix.de/pinkcollection.

> Pressemitteilung

Ein herzliches Dankeschön an Rita Schrahe, K2 und Ziener

Ein herzliches Dankeschön an Rita Schrahe, K2 und Ziener published on

Rita Schrahe, Sprach /Sportwissenschaftlerin, Skilehrerin und Sporttherapeutin in der
Krebsnachsorge, unterstützt Brustkrebs Deutschland e.V. seit vielen Jahren. Ihr persönliches Anliegen ist der gesunde, präventive Lebensstil und  die Rolle des Sports in der Krebsnachsorge.

Im Rahmen Ihrer Skikurse und mit tatkräftiger Unterstützung der Firmen K2 und Ziener hat sie beachtliche 537,00 € für Brustkrebs Deutschland e.V. gesammelt.

Darüber freuen wir uns wirklich sehr und bedanken uns ganz herzlich!

 

Pinktober im Hard Rock Cafe München

Pinktober im Hard Rock Cafe München published on

Wir von Brustkrebs Deutschland e.V. freuen uns sehr, dass uns das Hard Rock Cafe München auch in diesem Jahr mit verschiedenen Pinktober-Aktionen unterstützt. Am 9., 10. und 11. Oktober finden Veranstaltungen statt, im Rahmen derer Spenden für Brustkrebs Deutschland e.V. gesammelt werden

 

mypinkyone unterstützt Brustkrebs Deutschland e.V.

mypinkyone unterstützt Brustkrebs Deutschland e.V. published on
mypinkyone ist eine Marke, die die Welt ein bisschen pinker macht.
Der Vorsatz von mypinkyone ist, überwiegend regionale und faire Produkte zu produzieren, die glücklich machen UND helfen!
Denn mypinkyone spendet für jedes verkaufte Produkt 1€ an Brustkrebs Deutschland e.V.
Damit möchte sich mypinkyone einsetzen für die Früherkennung von Brustkrebs und die Arbeit von Brustkrebs Deutschland e. V. unterstützen.
Weitere Informationen über die Mission von mypinkyone und die gesamte Produktpalette finden Sie auf www.mypinky.one.
Brustkrebs Deutschland e.V. bedankt sich ganz herzlich bei den beiden Verantwortlichen, Jessica Mona Zapp und Jörg Altväter, sowie bei allen, die diese Aktion unterstützen.

Dalton Marine Cosmetics unterstützt Brustkrebs Deutschland e.V. mit der „Pink Edition“

Dalton Marine Cosmetics unterstützt Brustkrebs Deutschland e.V. mit der „Pink Edition“ published on

Um mehr Aufmerksamkeit für das Thema Brustkrebs zu schaffen, startet DALTON MARINE COSMETICS in Zusammenarbeit mit Brustkrebs Deutschland e.V. eine Awareness-Kampage zum Brustkrebsmonat Oktober.

Dabei werden 2 Body-Lotions –  die BODY CARE Mositurizing Emulsion und die BODY CARE Vitalizing Emulsion – den gesamten Oktober 2018 über als limitierte „Pink Edition“ verkauft werden.

Die Aktion soll Frauen dazu anregen, sich intensiv mit dem Thema Brustkrebs auseinanderzusetzen. Außerdem werden 20 % des Erlöses an Brustkrebs Deutschland e.V. gespendet.

Brustkrebs Deutschland e.V. freut sich sehr auf die Zusammenarbeit mit DALTON MARINE COSMETICS und bedankt sich ganz herzlich bei allen Verantwortlichen für ihr Engagement.

Die Lotions sind ab 1. Oktober auf www.dalton-cosmetics.com erhältlich.

Cologne Crocodiles setzten ein Zeichen im Kampf gegen den Brustkrebs

Cologne Crocodiles setzten ein Zeichen im Kampf gegen den Brustkrebs published on

Vlnr: Frank Plöttner (Vorstand, 2. Vorsitzender, Cologne Crocodiles), Inge Günnink (Leiterin Regionalvertretung Köln, Brustkrebs Deutschland. e.V.) [Fotografin Nadine Bartz]
In Zusammenarbeit mit unserem Verein hat der Footballverein Crocodiles am 02. September eine Kampagne gestartet, um die Öffentlichkeit für das Thema Brustkrebs und Brustkrebsvorsorge zu sensibilisieren. Wir waren am 02.09. 2018 im Stadion mit einem Stand vertreten. Am Spieltag wurden T-Shirts in einer limitierten Stückzahl gegen eine Mindestspende von 10 Euro abgegeben. Der Erlös geht zu 100 % an den Brustkrebs Deutschland e.V.

 

Bei dieser Aktion ist die tolle Summe von 1200 € zusammengekommen! 

Brustkrebs Deutschland e.V. freut sich sehr, dass diese Veranstatlung so gut angenommen wurde und bedankt sich ganz herzlich bei den Cologne Crocodiles und allen SpenderInnen!

 

9. Tennis Ladies Cup der Sportfreunde Königshardt – wir sagen danke!

9. Tennis Ladies Cup der Sportfreunde Königshardt – wir sagen danke! published on

Bereits zum 9. Mal haben die Tennis Sportfreunde Königshardt den Tennis Ladies Cup in Oberhausen zugunsten von Brustkrebs Deutschland e.V. veranstaltet.

11 Vereine mit 16 Mannschaften haben zwischen dem 09.07. und dem 14.07. für die gute Sache gespielt.

So kam im Laufe der Woche eine beachtliche Spendensumme in Höhe von 2700 € zur Unterstützung der Arbeit von Brustkrebs Deutschland e.V. zusammen.

 

 

Der Verein bedankt sich von ganzem Herzen für das anhaltende Engagement von Judith Fink-Perez, Helmuth Schmenk und allen Beteiligten und freut sich auf das Jubiläumsturnier im kommenden Jahr.

520 € für Brustkrebs Deutschland e. V. durch Charity Yoga in Hannover

520 € für Brustkrebs Deutschland e. V. durch Charity Yoga in Hannover published on

Am 22.07. von 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr fand – geleitet von Julia Tietken –  eine offene Yogastunde im Grünen statt.

Auf der Grünfläche vor dem niedersächsischen Landesmuseum kamen über 50 Teilnehmer zusammen, um gemeinsam Yoga für den guten Zweck zu machen.

Die Teilnahmegebühr in Höhe von 10 € pro Person wurde komplett an Brustkrebs Deutschland e.V. gespendet.

So kam insgesamt eine stolze Summe in Höhe von 520 € zusammen.

Brustkrebs Deutschland e.V. freut sich sehr, dass dieses Angebot so gut angenommen wurde und bedankt sich ganz herzlich bei Julia Tietken und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!

 

Scheckübergabe im Hard Rock Cafe Köln

Scheckübergabe im Hard Rock Cafe Köln published on

Seit Jahren steht die PINKTOBER-Kampagne für den Kampf gegen Brustkrebs und ist damit auch eine Herzensangelegenheit der Hard Rock Cafes weltweit.

So unterstützte das Hard Rock Cafe Köln in Zusammenarbeit mit dem Eishockey-Team der Kölner Haie auch 2017 den PINKTOBER, um auf dieses wichtige Thema aufmerksam zu machen und Tabus zu brechen.

Das Heimspiel am 31.10.2017 in der Lanxess Arena gegen den ERC Ingolstadt absolvierten die Kölner Haie in pinkfarbenen Trikots. Die getragenen Jerseys wurden im Anschluss zugunsten der PINKTOBER Kampagne über Ebay versteigert. Darüber hinaus waren das Hard Rock Cafe Köln und Brustkrebs Deutschland e.V. mit einem Verkaufs- und Informationsstand vor Ort.

So kam insgesamt eine Spendensumme in Höhe von 16.588,00 € zusammen. Die Scheckübergabe an Inge Günnink (Brustkrebs Deutschland e.V., Regionalvertretung Köln) fand im April 2018 statt.

Brustkrebs Deutschland e.V. bedankt sich von Herzen bei Marvin Trevisi und allen Verantwortlichen!

2000 € kamen beim Red Dress Run in Stuttgart zusammen

2000 € kamen beim Red Dress Run in Stuttgart zusammen published on

Es ist inzwischen schon eine Tradition, dass der STUTTGART HASH während seines Frühlingsfest-Wochenendes für die gute Sache Spenden sammelt. Der Höhepunkt des Wochenendes ist der „Red Dress Run in der Stuttgarter City“ bei dem alle Teilnehmer – Männer, Frauen und Kinder – rote Kleider tragen.

Rund 80 Hasher kamen diesmal zur Schnitzeljagd und machten sich auf den Trail durch Stuttgarts Innenstadt. Die illustre rote Gruppe sorgte wieder für großes Aufsehen und Interesse bei den Passanten, deren zahlreiche Fragen beantwortet wurden.

Gleichzeitig wurde für die gute Sache gesammelt – ganz nach dem Motto „Safe the Tatas“.

Am Ende freuten sich alle über die tolle Spendesumme in Höhe von 2.000 €.

Brustkrebs Deutschland e.V. bedankt sich ganz herzlich bei Andreas Holzwarth und allen anderen Hashern.

Primary Sidebar

Secondary Sidebar

Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen