Skip to content

Pink Racket Game des EC Bad Nauheim

Pink Racket Game des EC Bad Nauheim published on

Das Pink Racket Game findet am 11.10. im Colonel Night Stadion Bad Nauheim statt. Brustkrebs Deutschland ist mit einem Informationsstand sowie einem Rat gebenden Arzt aus einem zertifizierten Brustzentrum vor Ort.

9. Pink Lauf in Bad Brückenau

9. Pink Lauf in Bad Brückenau published on

Nach dem Motto „Etwas Gutes tun, Spaß dabei haben und sich in der Natur des malerischen Sinntals bewegen“ veranstaltet die Stadt Bad Brückenau anlässlich des Brustkrebsmonats mit Unterstützung des TV 1884 Bad Brückenau und vielen anderen Partnern zum 9. Mal den Charity-Lauf „Gemeinsam sind wir Pink“. 7,77 km quer durch die Stadt.

Das komplette Startgeld von 10€ pro Person gehen zu unseren Gunsten. Traditionell findet es auch diesmal am 3. Oktober statt. Wir wünschen allen Läufern viel Spaß und bedanken uns für dieses tolle Event und die Spende! Mehr Informationen unter gemeinsam-sind-wir-pink.de.

Gina Laura unterstützt Brustkrebs Deutschland e.V.

Gina Laura unterstützt Brustkrebs Deutschland e.V. published on

Das Modelabel Gina Laura unterstützt uns diesmal im Rahmen des Gina Laura Kalenders 2020. Pünktlich zum Brustkrebsmonat kommt dieser in die Geschäfte. Wir durften zwei Seiten des Kalenders selbst gestalten. Diese Präsenz gibt uns zum einen die Möglichkeit einer großen Anzahl an Frauen die lebensrettende Bedeutung von Prävention und Früherkennung zu vermitteln. Zum anderen werden wir durch den anteiligen Erlös aus dem Verkauf als gemeinnütziger Verein, der sich ausschließlich aus Spenden finanziert, zusätzlich bei unserer täglichen Arbeit unterstützt.

Wir freuen uns auf viele Käufer und danken Gina Laura und der Ulla Popken GmbH in Rastede!

Danke an den TV Engers für über 6500 € Spenden

Danke an den TV Engers für über 6500 € Spenden published on
Das Orga-Team des 1. Handball-Benefiz-Turniers vom TV Engers

Am 10.08. 2019 hat Kerstin Marci vom TV Engers erstmals ein Charity-Handball-Turnier zugunsten von Brustkrebs Deutschland e.V. veranstaltet.

Dank ihres unermüdlichen Einsatzes wurde das Turnier zu einem vollen Erfolg, so dass eine unglaubliche Spendensumme in Höhe von 6531,62 € zusammenkam.

Wir sind überwältigt und sagen von ganzem Herzen: Dankeschön!

Unsere Regionalleitungen auf der career@office in Frankfurt und Köln

Unsere Regionalleitungen auf der career@office in Frankfurt und Köln published on

Auch in diesem Jahr waren unsere Regionalleitungen von Frankfurt und Köln auf der career@office in Frankfurt und Köln mit einem Stand vertreten.

Neben den zahlreichen Besuchern an unseren Ständen, freuen wir uns sehr, dass der Veranstalter der career@office, die VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, uns pro Teilnehmer 1 Euro überweist. Brustkrebs Deutschland e.V. bedankt sich herzlich für diese Spende, zu der jede Teilnehmerin selbst beigetragen hat und natürlich auch für die tolle, langjährige Zusammenarbeit!

Impressionen zur letzten career@office in Köln finden Sie hier: https://careeratoffice.de/aussteller/?strytljump=781-306220.

Kommende Patientinnentage und Veranstaltungen zum Thema Brustkrebs

Kommende Patientinnentage und Veranstaltungen zum Thema Brustkrebs published on

Auch in diesem Jahr werden von den Kliniken wieder einige Patientinnentage/Veranstaltungen rund um das Thema Brustkrebs angeboten, auf welchen Brustkrebs Deutschland e.V. unter anderem mit Ständen, Workshops und Vorträgen vertreten ist.

Die vorläufigen Termine sind wie folgt:

06.10.2019, Kölner Brustkrebstag, Maritim Hotel Köln

10.10.2019, Patientinnentag, Klinikum Landshut

26.10.2019, Krebsinformationstag, Klinikum Großhadern

09.11.2019, Patientinnentag Düsseldorf , Haus der Universität Düsseldorf

16.11.2019, Patientenseminar, Brustzentrum Bad Nauheim

22.11.2019, Patiententag, Taxisklinik München

14.12.2019, XIII. Wissensch. Wintersymposium, Hotel Hilton Park München

Nähere Informationen finden Sie unter dem jeweiligen Datum in unserem Kalender.

Wir begrüßen unseren neuen Beirat Prof. Achim Wöckel

Wir begrüßen unseren neuen Beirat Prof. Achim Wöckel published on
Prof. Achim Wöckel, Direktor der Frauenklinik, Universitätsklinik Würzburg

„Brustkrebs Deutschland verbindet Betroffene, Ärztinnen und Ärzte sowie weitere Beteiligte des Gesundheitswesens mit Informationen, Wissen und sinnvollen Projekten, die direkt bei den Patientinnen ankommen. Es ist eine Herzensangelegenheit hier einen Beitrag zu leisten.“

10 Jahre Tennis Ladies Cup

10 Jahre Tennis Ladies Cup published on
die Damen der Sportfreunde Königshardt

Bereits seit 2010 tragen die „Ladies in pink“ alljährlich sehr erfolgreich ein Tennisturnier zugunsten von Brustkrebs Deutschland e.V. aus.

Im Jubiläumsjahr 2019 kam dabei eine tolle Spendensumme in Höhe von 3400 € zusammen.

Brustkrebs Deutschland e.V. bedankt sich ganz herzlich bei den Veranstaltern, insbesondere bei Helmuth Schmenk und Judith Fink-Perez sowie bei allen Teilnehmerinnen.

Red Dress Charity Run in Stuttgart 2019

Red Dress Charity Run in Stuttgart 2019 published on
Teilnehmer des Red Dress Charity Run 2019

Inzwischen ist es eine etablierte Tradition, dass der STUTTGART HASH zusammen mit den nationalen und internationalen Gästen beim Fest-Hash-Weekend für Brustkrebs Deutschlands e.V. sammelt. Die Spendenboxen sind dabei von Freitagabend bis Sonntagmittag im Dauereinsatz. Der krönende Abschluss des Wochenendes ist der sogenannte „Red Dress Run“. Bei diesem Spendenlauf/-spaziergang ziehen sich alle – Männer und Frauen – rote Kleider an und machen eine Schnitzeljagd, bei der sie versuchen so viele Passanten wie möglich anzusprechen. Dieses Jahr trotzten rund 50 Hasher dem schlechten Wetter und kamen zum Berliner Platz, von wo aus der Red Dress Run startete. Die rote Gruppe sorgte wieder für großes Aufsehen bei den Passanten, stellte sich den zahlreichen Fragen und sammelte gleichzeitig für die gute Sache – ganz nach dem Motto „Safe the Tatas“. 

Knapp 2400 € Spende waren das tolle Ergebnis dieser Aktion.

Brustkrebs Deutschland e.V. sagt danke!

Zum Tod unseres Beiratsmitgliedes Prof. Stefan Buchholz

Zum Tod unseres Beiratsmitgliedes Prof. Stefan Buchholz published on

Ein wunderbarer Mensch, Arzt und Freund hat leider für immer seine Augen geschlossen. Wir sind sehr traurig und erschüttert und werden seine freundliche und verständnisvolle Persönlichkeit und seine Expertise vermissen und wünschen seiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Primary Sidebar

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen