Skip to content

„Mama, was hast Du?“ – Krebs in der Familie…

„Mama, was hast Du?“ – Krebs in der Familie… published on

darüber reden, aber wie?

Rexrodt von Fircks-Stiftung auf dem 3. MünchnerStiftungsFrühling 2017

rexrodt von fircks stiftungWann?

25. März 2017:
10:00 Uhr: Lesung
14:00 Uhr: Interviewrunde

Wo?
BMW Welt, Business Center 2 B, Am Olympiapark 1, 80809 München

Wenn Familien nicht mehr wissen wie sie miteinander sprechen sollen, weil Mama an Krebs erkrankt ist und Kinder Angst haben – diesen Themen
widmet sich die Rexrodt von Fircks-Stiftung in einer Lesung und einer Interviewrunde gemeinsam mit Stiftungsgründerin Annette Rexrodt v. Fircks, Annelie Spatz, Betroffene und Frau Dr. Rachel Würstlein, Oberärztin im Brustzentrum Frauenklinik der Universität München.
Eindrücklich und lebensnah berichten sie darüber, wie sprach- und hilflos die ganze Familie angesichts einer Krebserkrankung oftmals ist und was ihr helfen kann, gemeinsam stark zu werden.
> zum Flyer

15. – 18. März: 15. St. Gallen Breast Cancer Conference in Wien

15. – 18. März: 15. St. Gallen Breast Cancer Conference in Wien published on

Logo St. GallenIm Austria Center in Wien findet vom 15. bis 18. März die 15. St. Gallen Breast Cancer Conference statt.

Diese Veranstaltung, an der alle zwei Jahre rund 4000 Brustkrebs-Experten teilnehmen, zählt zu den international bedeutendsten Konferenzen zur Behandlung von Brustkrebs. Am Ende des Kongresses findet die St. Gallen Consensus Panel Session, die eine weltweit maßgebende Grundlage für die zukünftige Behandlung von Brustkrebs darstellt.

Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., wird in diesem Jahr wieder daran teilnehmen. Auch sind Videointerviews mit führenden Brustkrebs-Experten zu aktuellen Themen rund um das Mammakarzinom wieder geplant und werden zeitnah nach der Vernstaltung auf www.brustkrebsdeutschland.tv zur Verfügung gestellt.

> hier geht es zu den Videointerviews von der 14. St. Gallen Breast Cancer Conference 2015

> Programm 2017

Rittergut Grafenried spendet an Brustkrebs Deutschland e.V.

Rittergut Grafenried spendet an Brustkrebs Deutschland e.V. published on
Spendenübergabe Landschütz-Buchholz_1
Prof. Dr. Stefan Buchholz (Beirat von Brustkrebs Deutschland e.V.) und Daniela Carlein-Landschütz

flyer_HochzeitsfestivalAm 3. Juli 20126 fand auf dem Rittergut Grafenried in Sinzing bei Regensburg zum ersten mal ein Hochzeitsfestival statt.

Hier konnten sich Brautpaare auf vielfältige Weise für den schönsten Tag in ihrem Leben inspirieren lassen. Neben Open-Air-Musik,  einer Lightshow und Modeschauen, gab es auch eine Probeshooting und eine freie Trauung sowie einen Tanzkurs u.v. m.

Auch Themen wie Wedding Planner, freie Trauung, Blumen und Essen wurden abgedeckt. Neben Barbeque gab es Getränke und sogar eine Champagnerbar. Zahlreiche Give aways, Geschenktüten und eine Kunstausstellung zum Thema Liebe erwarteten die Besucher.

 

Der Erlös aus der Veranstaltung – insgesamt 1000 € –  kam Brustkrebs Deutschland e.V. zugute.

Dafür bedankt sich das Team von Brustkrebs Deutschland e.V. ganz herzlich bei der Verantwortlichen, Daniela Carlein-Landschütz (Rittergut Grafenried) und Simone Dengel (Fräulein TrauDich) .

My Mascara unterstützt Brustkrebs Deutschland e.V.

My Mascara unterstützt Brustkrebs Deutschland e.V. published on

Vom 06.03. bis 08.03. 2017 spendet MY.MASCARA 10 % des Umsatzes an Brustkrebs Deutschland e.V.

Logo MyMascara mit RahmenJede Frau auf der Welt ist einzigartig und hat eine eigene Geschichte zu erzählen. Obwohl sich alle Frauen voneinander unterscheiden, gibt es einige Dinge, die alle Frauen verbinden. Unabhängig vom Alter und der Herkunft möchte sich jede Frau in ihrem eigenen Körper wohlfühlen und von anderen respektiert werden. Deshalb ist die Schönheit ein zentrales Thema, welches nahezu alle Menschen auf der Welt beschäftigt. Neben den Wünschen und Hoffnungen gibt es jedoch ebenfalls Ängste, die sämtliche Frauen miteinander teilen. Brustkrebs ist eine dieser großen Gefahren, vor denen sich zahlreiche Frauen auf der ganzen Welt fürchten.

Daher engagiert sich MY.MASCARA und unterstützt anlässlich des Weltfrauentags Brustkrebs Deutschland e.V.

Das Team von Brustkrebs Deutschland e.V. bedankt sich ganz herzlich für diese tolle Aktion!

> Download Pressemitteilung

AZIMUT Hotels engagiert sich zum Weltfrauentag am 08. März

AZIMUT Hotels engagiert sich zum Weltfrauentag am 08. März published on

AZIMUT Logos mit RahmenZum internationalen Weltfrauentag am 8. März setzt die Hotelkette AZIMUT Hotels ein Zeichen: Neben dem Women‘s Day Special für Gäste, das unter anderem mit bis zu 10 Prozent Rabatt lockt, unterstützt AZIMUT Hotels Brustkrebs Deutschland e.V. und macht so auf den Kampf gegen die Krankheit aufmerksam.

Für jeden Check-in vom 8. bis 10. März 2017 in einem der Häuser in Deutschland und Österreich, dessen Buchung direkt im Hotel oder online erfolgt, spendet AZIMUT Hotels einen Euro an Brustkrebs Deutschland e.V.

Brustkrebs Deutschland e.V. freut sich sehr über das erneute Engagement und bedankt sich ganz herzlich bei allen, die diese Aktion unterstützen!

> Download Pressemitteilung

cgn_-hotelbar_sitting_area_3cgn_-_standard_double_bed_room_8

Die Landfrauen Schatzhofen spenden an Brustkrebs Deutschland e.V.

Die Landfrauen Schatzhofen spenden an Brustkrebs Deutschland e.V. published on

Glücsm_spendenuebergabe_klinikum_landshut_777cb154e7hwein, Kuchen, Schmalzgebäck: Damit haben die Landfrauen Schatzhofen die Besucher beim Nikolausmarkt in ihrem Ort verwöhnt. Die Einnahmen aus diesen selbst gemachten Leckereien – insgesamt stolze 600 € –  kamen Brustkrebs Deutschland e.V. zugute.

Andrea Siegl, Maria Metz und Andrea Peißl haben die Summe im Januar im Klinikum Landshut an Renate Haidinger (1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V.) und Dr. Ingo Bauerfeind (Chefarzt der Frauenklinik am Klinikum Landshut und 2. Vorsitzender von Brustkrebs Deutschland e.V. übergeben.

Brustkrebs Deutschland e.V. bedankt sich ganz herzlich bei den Landfrauen Schatzhofen und bei allen, die mit ihrem Kauf diese tolle Aktion unterstützt haben.

> Bericht in den Landshuter Nachrichten

> Online-Artikel auf den Seiten des Klinikums Landshut

> Artikel auf Klartext.la

Die Hummel Manufaktur unterstützt Brustkrebs Deutschland e.V.

Die Hummel Manufaktur unterstützt Brustkrebs Deutschland e.V. published on

HUM_2377_HerzallerliebstSeit einigen Jahren unterstützt Hummel USA die „National Breast Cancer Foundation“ und konnte bereits über € 100.000 € für den guten Zweck spenden.

Gleiches strebt die Hummel Manufaktur nun auch für den deutschen und europäischen Markt an.

Hierfür wurde eigens eine „M. I. Hummel Figuren“- Serie geschaffen, die unter dem deutschen Namen „Hoffnung schenken“ ab Februar 2017 eingeführt wird.

Zukünftig soll diese Serie jedes Jahr um eine Figur erweitert werden und Teile der Erlöse sollen an Brustkrebs Deutschland e.V. gespendet werden.

Erkennungsmerkmal der „Hoffnung schenken“-Figuren sind  rosa Strümpfe sowie das Logo von Brustkrebs Deutschland e.V. am Sockel.

Die „Hoffnung schenken“- Figur 2017 heißt „Herzallerliebst“ und ist seit Februar erhältlich.

> Download Pressemitteilung

5. Pink Charity Night am 23.03.2017

5. Pink Charity Night am 23.03.2017 published on

pcn-logo-mit-pinken-rahmenAm Donnerstag dieser Woche ist es soweit und wir freuen uns sehr, Ihnen die Showacts der 5. Pink Charity Night vorstellen zu dürfen:

Maggie Reilly
Homepage von Maggie Reilly

Maggy ReillyEs gibt wenige Künstlerinnen, die auf eine so vielseitige und erfolgreiche Karriere zurückblicken können wie Maggie Reilly. Von den durch Soul und Funk beeinflussten Anfängen der siebziger Jahre mit ihrer Gruppe Cado Belle, über die Weltkarriere als Sängerin und Bühnenattraktion der Mike Oldfield Group (Moonlight Shadow) bis hin zu einer vielbeachteten Institution als Solokünstlerin ist Maggie Reilly seit fast 40 Jahren ein fester Bestandteil im Showgeschäft.

> zur vollständigen Biografie

 

 

 

PERCIVAL
Homepage von Percival

PERCIVPercivalAL singt für Brustkrebs Deutschland e.V.:

„I must give my voice for this and other charities! What are YOU going to give?“
PERCIVAL live and acoustic with David Pross on guitar.

 

 

 

 

 

 

Pink Voices (Leitung: Joy C. Green)
www.brustkrebs-muenchen.de

Foto Chor 2015Pink Voices ist ein von brustkrebs-muenchen e.V. gegründeter und organisierter Chor von Brustkrebs-patientinnen. Inzwischen wurden auch Nichtbetroffene neugierig, so sind die Pink Voices nun eine „Mixtur“ fröhlicher Frauen, deren regelmäßige Auftritte im Raum München sich großer Beliebtheit erfreuen.

 

 

 

Christian K. Schaeffer
Homepage von Christian Schaeffer
emotionheaderDer in München geborene Christian K. Schaeffer absolvierte eine profunde Schauspielausbildung und schloss darüber hinaus das Richard-Strauss-Konservatorium in  den Fächern Klavier und Gesang erfolgreich ab. Seit 1995 ist Schaeffer in zahlreichen Fernsehfilmen und allseits beliebten Serien wie den „Rosenheim Cops“ zu sehen. Außerdem spielte er an Seite von Patrick Swayze in dem internationalen Kinofilm „Jump“.

 

 

Kult-Djane Ingrid Häfner
Homepage von Ingrid Häfner

]Foto Ingrid © Katrin Zeidler[/caption]

Ingrid Häfner ist eine europaweit geschätzte Kult-Djane & musikalische Unterhaltungskünstlerin. Mit einem ausgesprochenen Faible für Musik und Fußball lebt sie ihre Passion für beide Themen seit drei Jahrzehnten und vermag sie auch immer geschickt zu verknüpfen.

> ausführliche Informationen zur Pink Charity Night 2017
> ermäßigte Karten für Mitglieder von Brustkrebs Deutschland e.V. und brustkrebs-muenechen e.V.
> Standard-Bestellformular
> zum Programm 2017

Bild dir deine Meinung!

Bild dir deine Meinung! published on

Katharina ErkelenzEin Plädoyer für einen verantwortungsbewussten Umgang der Medien mit dem Thema Krebs

ein Artikel von Katharina Erkelenz (facebook-Bloggerin / Krebscocktail – Live von der Onko-Bar)

Meine Brustkrebs-Diagnose bekam ich Anfang Februar 2015. Natürlich erschütterte mich diese zutiefst und natürlich brach meine kleine Welt zusammen. Ich weiß noch genau, dass ich die ersten Tage nahezu vollständig damit verbrachte, entweder zu weinen und mein Leben in Gedanken abzuschließen oder in Dr. Googles 24-Stunden-Notfallpraxis nach Antworten oder anderen Frauen, wie ich es nun eine geworden war, zu suchen. Eine Suchanfrage lautete auch „Prominente mit Brustkrebs“. Ich suchte nach wunderbaren Geschichten mit Happy End und Google spuckte Namen aus, nicht nur wenige, nein, es waren zahllose. Ich suchte konkreter. Wie hieß noch einmal die Schauspielerin, die an Brustkrebs erkrankt war? Barbara Rudnik. Also gab ich ihren Namen ein und fand einen Wikipedia-Eintrag. Diagnose im Dezember 2005, verstorben im Mai 2009.

weiterlesen Bild dir deine Meinung!

Benefizkonzert des All Woman Chor

Benefizkonzert des All Woman Chor published on

Bei seinem 10. Weihnachts-Benefiz-Konzert am 10. Dezember 2016 in der Martinskirche in Bottrop hat der All Woman Chor diesmal Spenden für den Soforthilfefonde von Brustkrebs Deutschland e.V. gesammelt, um durch Ihre Erkrankung in Not geratene Frauen und deren Kinder zu unterstützen.

Dabei sind insgesamt 2470 € an Spenden zusammengekommen, über die sich der Verein sehr freut uns für die er sich ganz herzlich bedankt!

All Woman Spende 2016
v.l.n.r.: Chorleiterin Ruth Miketta, Chormitglied Andrea Döing, Dr. med. Leyla Akpolat-Basci, Pfarrerin Anke-Maria Büker-Mamy und Dr. med. Hans-Christian Kolberg.

Primary Sidebar

Kommende Veranstaltungen

Secondary Sidebar

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen