Skip to content

Bad Nauheim – 14. Patientinnenseminar am 13.10.2018

Bad Nauheim – 14. Patientinnenseminar am 13.10.2018 published on
Unser Verein wird bei dieser Veranstaltung mit einem Stand vertreten sein. Vortragsprogramm im Plenum 09.00 Uhr Eröffnung und Begrüßung, Neues aus dem GZW (Dr. med. Ulrich Groh, Chefarzt der Frauenklinik) 09.15 Uhr Up-date Brustzentrum und gynäkologisches Krebszentrum Neues in der Behandlung von Brustkrebs und gynäkologischen Tumorerkrankungen (Dr. med. Ulrich Groh) 09.45 Uhr Brustaufbau mit Eigengewebe – ein Ausflug in die Möglichkeiten der plastischen Chirurgie (Dr. Alberto Peek, plastischer Chirurg, Frankfurt) 10.30 Uhr KAFFEEPAUSE, Besuch der Ausstellung 11.15 Uhr Nachsorge nach Krebserkrankung – was kann sie leisten und was nicht? (Dr. Uwe Kullmer, Biebertal) 12:00 Uhr Krebs und Sexualität – Mut zu Zärtlichkeit und Lust (Ulrike Völkel – Psychologische Psychotherapeutin, Frankfurt und Reppenstedt) 13:00 Uhr GEMEINSAMES MITTAGESSEN im 4.OG/Treppenhaus A und/oder Besuch der Ausstellung im Foyer der Landesärztekammer, 1. OG 14.15 Uhr Gesunde Ernährung und Bewegung – klingt gesund, aber kann das auch Spaß machen? (Dr. med. Ulrich Groh) 14:45 Uhr Zweikassenmedizin oder Zweiklassenmedizin? Gibt es hier und heute Unterschiede in der Versorgungsqualität von Tumorpatientinnen? (Dr. Ulrich Weßling, Butzbach) Adresse: Kongresszentrum der Landesärztekammer; Hessen Carl-Oelemann-Weg 5 – 7 61231 Bad Nauheim Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bad Brückenau – Vortrag zum Thema Partnerschaft und Nähe bei Brustkrebs

Bad Brückenau – Vortrag zum Thema Partnerschaft und Nähe bei Brustkrebs published on
Eine Brustkrebserkrankung ist sowohl für die Patientin als auch den Partner und das Umfeld eine große Belastung und es entstehen eine Reihe von Unsicherheiten, wie zum Beispiel verändertes Körperbild, Belastung durch Therapien und auch oft Sprachlosigkeit im direkten Umfeld. Der Vortrag unserer 1. Vorsitzenden Renate Haidinger zeigt die verschiedenen „Phasen“ einer Erkrankung auf und zeigt Wege auf für eine hoffentlich weiterhin gute und glückliche Partnerschaft, die manchmal etwas Unterstützung benötigt.   Wann: Dienstag, 2. Oktober 2018 von 18:30 bis 19:30 Wo: Sinntalklinik Bad Brückenau; Wernarzer Str. 12

Cologne Crocodiles setzten ein Zeichen im Kampf gegen den Brustkrebs

Cologne Crocodiles setzten ein Zeichen im Kampf gegen den Brustkrebs published on
Vlnr: Frank Plöttner (Vorstand, 2. Vorsitzender, Cologne Crocodiles), Inge Günnink (Leiterin Regionalvertretung Köln, Brustkrebs Deutschland. e.V.) [Fotografin Nadine Bartz]
In Zusammenarbeit mit unserem Verein hat der Footballverein Crocodiles am 02. September eine Kampagne gestartet, um die Öffentlichkeit für das Thema Brustkrebs und Brustkrebsvorsorge zu sensibilisieren. Wir waren am 02.09. 2018 im Stadion mit einem Stand vertreten. Am Spieltag wurden T-Shirts in einer limitierten Stückzahl gegen eine Mindestspende von 10 Euro abgegeben. Der Erlös geht zu 100 % an den Brustkrebs Deutschland e.V.   Bei dieser Aktion ist die tolle Summe von 1200 € zusammengekommen!  Brustkrebs Deutschland e.V. freut sich sehr, dass diese Veranstatlung so gut angenommen wurde und bedankt sich ganz herzlich bei den Cologne Crocodiles und allen SpenderInnen!  

Berlin – Aktionstag gegen Brustkrebs „Ich bin dabei!“ am 15.09

Berlin – Aktionstag gegen Brustkrebs „Ich bin dabei!“ am 15.09 published on
Renate Haidinger wird bei dem Aktionstag in Berlin vor Ort sein. Das Programm beginnt um 10:00 und dauert bis 16:00. U.a. von 13:00-14:00 zum Thema Kommunikation, Beratung und psychische Begleitung. Außerdem stellt Frau Haidinger unsere wöchentliche kostenlose Telefonsprechstunde und weitere Angebote vor. Folgende Projekte (Hilfe für mich und My time – Leben mit Brustkrebs) sind unter Mithilfe unseres Vereines entstanden. Eintritt Frei Kommt vorbei! Wir freuen uns! Für den genauen Programmablauf bitte auf das Bild klicken. Weitere Informationen zum Aktionstag finden Sie hier

Bad Nauheim – Charity Eishockey Spiel am 14.10.2018

Bad Nauheim – Charity Eishockey Spiel am 14.10.2018 published on
Das Pink Racket Game des EC Bad Nauheim (14.10.2018 ab 18:30) steht ganz im Zeichen des Brustkrebsmonats Oktober. Es werden verschiedene Aktionen stattfinden, sowie eine Tombola und eine Warm-up Trikot-Versteigerung. Unser Verein ist mit einem Informationsstand mit dabei!

75% der Spenden gehen an den Verein Brustkrebs Deutschland e.V. sowie 25 % an das Brustzentrum Bad Nauheim.

Wir möchten uns im Vorfeld bei allen Unterstützern, Sponsoren und Helfern, vor allem beim Bauzentrum Gerhardt in Butzbach für ihre unglaublichen Sponsoring-Einsätze bedanken!

Walkingstudie für Patientinnen mit Brustkrebs – Teilnehmer gesucht

Walkingstudie für Patientinnen mit Brustkrebs – Teilnehmer gesucht published on
Das Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie startet in Kooperation mit der Klinik für Gynäkologie und dem Brustzentrum der Charité Universitätsmedizin Berlin eine neue Studie für Frauen mit Brustkrebs. Ziel ist es, Effekte unterschiedlicher Formen von Walking zu erforschen: Walking in Kombination mit Achtsamkeitsübungen (Mindful Walking) und moderates Walking im Park ohne Stöcke. Teilnehmerinnen erhalten die Möglichkeit kostenlos an einem wöchentlichen Walking Training von etwa 90 Minuten mit oder ohne Achtsamkeitstraining teilzunehmen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: MindfulWalking-Brustkrebs-Studie.pdf oder persönlich im Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Telefon: 030 – 450 529 262 oder Email: nhk@charite.de. Informationen zur Studie als PDF zum herunterladen: MindfulWalking Brustkrebs Studie-2018

München – My time- Momente wertvoll machen am 26.09.2018

München – My time- Momente wertvoll machen am 26.09.2018 published on
Einladung Metastasierter Brustkrebs – eine Diagnose, die so schwerwiegend ist, dass es sehr viel Zeit zur Verarbeitung braucht. Zeit, in der viele unterschiedliche Gefühle auftreten, Fragen offen bleiben und der Wunsch nach Austausch oft groß ist. Wir möchten Ihnen diese Möglichkeit anbieten und laden Sie hiermit herzlich zu My time – Momente wertvoll machen ein, einer Veranstaltung für Patientinnen mit metastasiertem Brustkrebs in München. Die Kampagne My time – Momente wertvoll machen von Novartis, Mamma Mia! Das Brustkrebsmagazin und Brustkrebs Deutschland e. V. möchte Betroffene dabei unterstützen, das Leben individuell zu gestalten und eine Plattform für den gemeinsamen Austausch bieten. Podiumsgäste: Frau Prof. Dr. Nadia Harbeck, Leitung des Brustzentrums der Frauenklinik der Universität München (LMU) und Frau Dr. Rachel Würstlein, Oberärztin, sowie weitere Experten des LMU-Teams. Moderation: Eva Schumacher-Wulf (Mamma Mia! Das Brustkrebsmagazin); Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e. V.) Sie werden die Möglichkeit haben, sich mit anderen Betroffenen und Experten zu Themen wie Ernährung & Bewegung, Hautpflege & Kosmetik, Netzwerk & Hilfestellung, Psychologie & Seele sowie Soziales & Recht und Nebenwirkungsmanagement auszutauschen. Wo: 26. September 2018 | 16:00 – 20:00 Uhr Münchner Künstlerhaus | Lenbachplatz 8 | 80333 München (am Stachus) Anmeldung: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte senden Sie Ihren Vor- und Zunamen sowie den Ihrer Begleitung (en) wahlweise per E-Mail an mytime@fischerappelt.de oder per Fax an 040 – 889 699 30. Diese Daten dienen lediglich dem Zweck der Anmeldung und werden im Anschluss an die Veranstaltung gelöscht. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

AGO (Arbeitsgemeinschaft gynäkologische Onkologie) 2018 ist online

AGO (Arbeitsgemeinschaft gynäkologische Onkologie) 2018 ist online published on
  Im AGO Ratgeber 2018 für Patientinnen können Sie die aktuellen Behandlungsempfehlungen der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologischer Onkologen nachlesen. Hier als PDF kostenfrei „AGO Ratgeber Brustkrebs 2018“ zum herunterladen.

Senologie-Kongress 2018

Senologie-Kongress 2018 published on
Unser Verein Brustkrebs Deutschland e.V. wird beim Senologie Kongress 2018 vor Ort sein und unter anderem dort mit einem Stand vertreten sein. Außerdem wird Renate Haidinger (1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V.) das Symposium „Das wichtigste vom Tage“ am 14.06.2018 moderieren. Eine gute Möglichkeit, sich über neueste Erkenntnisse zu Diagnostik und Therapie von Brustkrebs zu informieren und Experten dazu zu befragen, bieten zwei kostenfreie Veranstaltungen, die im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS) stattfinden. Die beiden Symposien mit dem Titel „Das Wichtigste vom Tage“ können ohne Voranmeldung besucht werden. Sie wenden sich speziell an Brustkrebspatientinnen, interessierte Laien sowie Beratende im Bereich Brustkrebs. In den Symposien erläutern Experten ausgewählte Kongressthemen laienverständlich und beantworten Fragen. 14. Juni 2018 von 18:00 – 19:30 Uhr im Raum C 6.2 /Das Wichtigste vom Tage (Teil 1) Neue Therapien mit CDK4/6: Etwas für jede? (Prof. Nadia Harbeck, München) Geheilt, aber nicht gesund: Spätwirkungen nach der Therapie (Prof. Volkmar Müller, Hamburg) Weitere Therapien bei Komplettremission und nicht vollständiger Komplettrevision nach neoadjuvanter Therapie (Prof. Michael Untch, Berlin) Moderation: Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.) 15. Juni 2018 von 17:30 – 19:00 Uhr im Raum C 6.2 /Das Wichtigste vom Tage (Teil 2) Leben im Mittpunkt: Was lässt sich stärkend tun?  (Prof. Wolfgang Janni, Ulm) Palliative Therapie bei fortgeschrittenem Brustkrebs (Prof. Hans-Joachim Lück, Hannover*) Familiärer Brustkrebs: Stand der Diagnostik und Therapie (Dr. Dorothee Speiser, Berlin) Moderation: Andrea Hahne „Die Möglichkeit zum direkten Dialog zwischen Fachleuten und Laien ist in Deutschland einzigartig und trägt viel zum gegenseitigem Verständnis bei“, erläuterten die Veranstalterinnen des Symposiums: das BRCA-Netzwerk – Hilfe bei familiärem Brust- und Eierstockkrebs e.V., Brustkrebs Deutschland e.V., die Frauenselbsthilfe nach Krebs Bundesverband e.V. sowie die Stiftung PATH.

Primary Sidebar

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen