Skip to content

BERICHT VOM WOCHENENDSEMINAR “ZEIT FÜR UNS – MUTTER UND TOCHTER“

BERICHT VOM WOCHENENDSEMINAR “ZEIT FÜR UNS – MUTTER UND TOCHTER“ published on

Seit mehreren Jahren unterstützt Brustkrebs Deutschland e.V. den Verein Tanztherapie nach Krebs e.V. finanziell.
Dieser Verein ermöglicht kostengünstige Wochenend-Seminare für an Krebs erkrankte Mütter und ihre jugendlichen Töchtern.
Das Hauptziel dieses Seminars ist, eine Krankheitsverarbeitung innerhalb der betroffenen Familien zu unterstützen und somit ein stressfreies Familienleben trotz Krebs zu ermöglichen.

Eine Teilnehmerstimme: „…Die Bilder und das darüber Reden hat meine Beziehung zu meiner Tochter neu belebt.“

Der Vorstand vom Verein Tanztherapie nach Krebs e.V. bedankt sich bei Brustkrebs Deutschland e.V. für die Projektförderung.

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.

PREMIERE „ÜBER LEBENS MUT“ – EIN TANZ-THEATER-STÜCK ZUM THEMA BRUSTKREBS MIT BETROFFENEN FRAUEN

PREMIERE „ÜBER LEBENS MUT“ – EIN TANZ-THEATER-STÜCK ZUM THEMA BRUSTKREBS MIT BETROFFENEN FRAUEN published on

Seit Anfang 2015 entsteht in einem Prozess des gemeinsamen Arbeitens und Gestaltens das Tanz-Theater-Stück ÜBER LEBENS MUT zum Thema Brustkrebs.
Das Ensemble „Coole Möpse“ bestehend aus 11 betroffenen Frauen zwischen 40 und 74 Jahren – haben in Zusammenarbeit mit Gudrun Wegener (Choreografin und Regisseurin) und Charlott Dahmen(Drama-/Theatertherapeutin) dieses Tanz-Theater-Stück ausgearbeitet.

In Improvisationen gehen die Frauen ihren Erfahrungen mit der Erkrankung nach, ihren Gefühlen und ihrem jeweiligen Umgang mit der Krise.
Sie finden Bilder, Bewegungen und Worte – umfassendes Material entsteht: Momentaufnahmen von Angst und Hoffnung, Chemotherapie, Leben mit Glatze, Weiblichkeit, von Abstürzen und Aufbrüchen, Programmen, Freiheiten und Verrücktheiten, ihrem großen Mut und dem Hunger nach Leben.

Premiere: 12. November 2015, 20.00 Uhr, Alte Feuerwache, Köln

Weitere Termine: 13., 17., 18. November,
jeweils 20.00 Uhr,
Alte Feuerwache, Melchiorstr. 3, 50670 Köln

Weitere Informationen finden Sie hier.

Dieses Projekt ist von Brustkrebs Deutschland e.V. finanziell unterstützt worden.

KOOPERATION MIT ZERO GEHT IN DIE NÄCHSTE RUNDE

KOOPERATION MIT ZERO GEHT IN DIE NÄCHSTE RUNDE published on

Nach dem großen Erfolg des ‚together’-Tuches, welches zero zugunsten von Brustkrebs Deutschland e.V. 2014 entworfen hat, freut sich der Verein sehr, dass die Kooperation mit zero auch in diesem Jahr weitergeht.

Anlässlich des Brustkrebsmonats Oktober hat das zero Design-Team drei wunderschöne T-Shirts zu dem Motto ‚together’ entworfen. Als Modeunternehmen, dessen Zielgruppe Frauen sind, fühlt zero sich verpflichtet, diese wichtige Thematik aufzugreifen und seine Kundinnen für das Thema Brustkrebs zu sensibilisieren.

Die ‚together’-T-Shirts werden ab Ende September für 35,95€ in allen zero Stores und unter www.zero.de erhältlich sein. Vom Verkaufserlös der T-Shirts werden jeweils 10€ an Brustkrebs Deutschland e.V. gespendet.

Zu der T-Shirt-Galerie geht es hier

PINK OUT LOUD! 2015 – WILD BEAUTY AG UNTERSTÜTZT ERNEUT BRUSTKREBS DEUTSCHLAND E.V.

PINK OUT LOUD! 2015 – WILD BEAUTY AG UNTERSTÜTZT ERNEUT BRUSTKREBS DEUTSCHLAND E.V. published on

Seit 2010 unterstützt die Wild Beauty AG die Arbeit von Brustkrebs Deutschland e.V.

2015 gibt es wieder die Sonderedition „Pink Out Loud!“. Das Super Skinny® Serum, die Sculpting Brush, die Paddle Brush und das Pink Out Loud!-Set im pinken Design sehen nicht nur toll aus – beim Kauf tut auch noch jeder etwas Gutes!

Hier geht es zur Produktgalerie

Pro verkauftem Produkt der Sonderedition spendet die Wild Beauty AG wieder 1 Euro an Brustkrebs Deutschland e.V.

Hier geht es zur Presseinformation.

Brustkrebs Deutschland e.V. bedankt sich herzlich für die jahrelange Unterstützung unserer Arbeit.

BAD BRÜCKENAU – ZUM 5. MAL „GEMEINSAM SIND WIR PINK“ – EIN RIESENERFOLG!

BAD BRÜCKENAU – ZUM 5. MAL „GEMEINSAM SIND WIR PINK“ – EIN RIESENERFOLG! published on

Seit 2011 findet traditionell am 3. Oktober in Bad Brückenau die Veranstaltung „Gemeinsam sind wir Pink“ statt und im diesen Jahr wurde eine historische Marke geknackt: 1052 Teilnehmer waren 2015 dabei!
Mit Hilfe tatkräftiger Unterstützung vieler freiwilliger Helfer aus der Stadt wurde die Veranstaltung zu einem großartigen Event. Allein der TV Bad Brückenau hat, unter anderem, für mehr als 1.000 Teilnehmerinnen Kuchen gebacken.

Das gesamte Team von Brustkrebs Deutschland e.V. ist überwältigt von dem großartigen Erfolg dieser Veranstaltung und möchte sich ganz herzlich bei allen Organisatoren, Unterstützern, Helfern und Teilnehmern bedanken

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier

Zur Bildergalerie geht hier

HANRO IST OFFIZIELLER PARTNER VON BRUSTKREBS DEUTSCHLAND E.V.

HANRO IST OFFIZIELLER PARTNER VON BRUSTKREBS DEUTSCHLAND E.V. published on

Die Luxuswäschemarke HANRO of Switzerland kooperiert mit der „Pink Ribbon“ Aktion 2015 erstmals mit Brustkrebs Deutschland e.V..

Mit zwei ihrer Produkte, dem beliebten „Moments“ Soft BHs im Farbton „mellow rose“ oder dem „Ultralight“ Baumwoll-Tank Top in „very berry“ möchte HANRO im Herbst 2015 unseren Verein unterstützen.

Erhältlich in den HANRO Stores, bei Fachhändlern und Department Stores sowie im Online Shop.

Ein Teil des Verkaufserlöses spendet HANRO an Brustkrebs Deutschland e.V.

Hier geht es zur Presseinformation.

Brustkrebs Deutschland e.V. sagt Danke!

LANDS‘ END DEUTSCHLAND IST NEUER KOOPERATIONSPARTNER VON BRUSTKREBS DEUTSCHLAND E.V.

LANDS‘ END DEUTSCHLAND IST NEUER KOOPERATIONSPARTNER VON BRUSTKREBS DEUTSCHLAND E.V. published on

Mit dem Pink Thread-Projekt unterstützt Lands’ End in diesem Jahr erstmalig unseren Verein.

Im Oktober möchte die Firma ein unaufdringliches Zeichen setzen und Gutes tun:
Sie bestellen bis zum 31. Oktober 2015 eine Canvastasche oder ein unifarbenes Damen- oder Herrenpolo und dazu, wenn gewünscht, mit einem pinkfarbenem Monogramm.

Im Aktionszeitraum spendet Lands‘ End 5% vom Verkaufserlös. Dazu kommen die 60% der Bestickungskosten.

Weitere Informationen zur Aktion finden Sie hier.

Wir sagen Danke schön!

WINTER JUBILÄUMS-EDITION VON HSE24 STARTET AB DEM 11. OKTOBER

WINTER JUBILÄUMS-EDITION VON HSE24 STARTET AB DEM 11. OKTOBER published on

Ein 20-jähriges Bestehen ist ein guter Grund zum Feiern! Und der Multichannel-Versandhändler HSE24 nutzt dieses Jubiläumsjahr um die Arbeit von Brustkrebs Deutschland e.V. mit vier verschiedenen Jubiläums-Editionen zu unterstützen.

Nach drei erfolgreichen Kollektionen im Frühling, Sommer und Herbst freuen wir uns auf die vierte Runde, denn bald steht der Winter vor der Tür. War im Herbst das Motto „A touch of classy chic“ist heißt es nun „Kuschlige Highlights für kalte Tage“.

Die kuschligen Winter „Must-haves“ aus der Jubiläums-Edition werden im Rahmen von Themenwochen bei HSE24 on Air und unter HSE24.de präsentiert.

Für jedes verkaufte Teil aus der Jubiläums-Edition Winter im Aktionszeitraum spendet HSE24 drei Euro an Brustkrebs Deutschland e.V. Verkaufsstart der Winter-Edition ist am 11.Oktober 2015.

Hier sehen Sie die Jubiläums-Edition Winter.

KAMPAGNE BEWUSSTSEIN FÜR BRUSTKREBS 2015 – GEMEINSAM SIND WIR STÄRKER

KAMPAGNE BEWUSSTSEIN FÜR BRUSTKREBS 2015 – GEMEINSAM SIND WIR STÄRKER published on

Nach dem großen Erfolg der Kampagne 2014 freuen wir uns sehr, dass die Estée Lauder Companies 2015 erneut durch den Verkauf ihrer limitierten Produkte unseren Verein unterstützt.

Pro verkauftem Artikel aus der Produktkollektion geht im Brustkrebsmonat Oktober ein Teil des Erlöses (zwischen 3 € und 25 €) an Brustkrebs Deutschland e.V.

Hier geht es zu den BCA-Produkten

Mit der Aktion „Es ist einfach, mitzumachen“ möchte Estée Lauder Companies deutlich machen, dass jede/r Einzelne durch einfache Handlungen, wie z.B. regelmäßige Arzt- und Mammographiebesuche, gesunde Ernährung, Aufklärung, Bewegung und Kommunikation mit Betroffenen Bewusstsein für Brustkrebs schaffen kann.

Hier geht es zur Aktion „Es ist einfach, mitzumachen“

Brustkrebs Deutschland e.V. bedankt sich herzlich bei Estée Laude Companies für die jahrelange Unterstützung unserer Arbeit.

KLINIKUM LANDSHUT – TAG DER OFFENEN TÜR UND BRUSTKREBSPATIENTINNENTAG AM 10.10. 2015

KLINIKUM LANDSHUT – TAG DER OFFENEN TÜR UND BRUSTKREBSPATIENTINNENTAG AM 10.10. 2015 published on

Anlässlich der 50-Jahresfeier des Klinikums Landshut erwartet alle Interessierten ein buntes Programm von 10:00 – 15:00 Uhr.
Hier gibt es nicht nur für Erwachsene spannende Einblicke in die Klinikwelt, sondern auch die Maus aus der „Sendung mit der Maus“ statt der Klinik einen Besuch ab.

Parallel dazu findet der Brustkrebspatientinnentag, veranstaltet von Brustkrebs Deutschland e.V., statt.
Hier stellen wir die Arbeit des Vereines vor und es gibt genauere Details zur geplanten Sprechstunde von Renate Haidinger am Klinikum Landshut.

Weitere Informationen sowie das ausführliche Programm finden Sie hier

Primary Sidebar

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen