Frau Prof. Nadia Harbeck erhielt den ESMO Lifetime Achievement Award 2020

Prof. Nadia Harbeck, Leitung des Brustzentrum der Universität München, erhielt dieses Jahr den ESMO Lifetime Achievement Award in Anerkennung ihres Einsatzes für die weltweite Krebsforschung und Ausbildung im Lauf ihrer Karriere im Bereich Brustkrebs.

Frau Prof. Harbeck entscheidet seit vielen Jahren in internationalen Gremien die evidenzbasierte Behandlungsrichtlinien für Brustkrebs mit, zeitgleich mit ihrer bahnbrechenden Forschung, um die Brustkrebstherapie zu individualisieren. Während der letzten Jahrzehnte leitete sie verschiedene Phase 3 Studien zur besseren Therapieentscheidung und zeigte, dass eine genaue Analyse des Tumorgewebes und die frühe Veränderung unter Therapie eine individualisierte Therapie möglich machen und nicht mehr alle Patientinnen alles bekommen müssen. Das ist ein großer Vorteil für die Brustkrebspatient*innen.

Wir gratulieren Frau Professor Harbeck zu dieser großartigen Auszeichnung und freuen uns darauf auch weiterhin mit ihr eng zusammenzuarbeiten.