Luc Brunton spielt Fußball gegen Brustkrebs

18. September 2021
Luc Brunton mit seinem Trikot dieser Saison

Nachdem er seine Mutter an Brustkrebs verloren hat, ruft Luc William Brunton eine „sportliche“ Spendenaktion ins Leben. 

Auf seinem Trikot, mit dem er Fußball spielt, ist die pinke Schleife und auch sonst spielt der 26-Jährige diese Fußballsaison in Gedanken an den Kampf gegen Brustkrebs. Mit seinem Trikot ehrt er seine Mutter und jede andere Frau, die an Brustkrebs erkrankt ist.

„Keine Frau auf Erden hat sowas verdient und hat das Recht sich schnellstmöglich Rat und Hilfe zu suchen“, ist sein Credo und sein Ziel ist es in dieser Fußballsaison 5000€ an Spenden über gofundme zu sammeln. Mit dem Geld möchte er sich für den Kampf gegen Brustkrebs einsetzen und erkrankte Frauen unterstützen.

Wir bedanken uns ganz herzlich für dein großartiges Engagement, Luc!

Hier der Link für alle die diese Spendenaktion unterstützen wollen:

Fußball gegen Brustkrebs

Die ganze Spendenaktion lässt sich auch auf Instagram verfolgen