Skip to content

Erfolgreiche Pinktrails-Saison 2018 ging am 03. Oktober zu Ende

Erfolgreiche Pinktrails-Saison 2018 ging am 03. Oktober zu Ende published on
…“coole Tour durch die Weinberge – komme nächstes Jahr gerne wieder“… …“Pink, pink, das Wandern ist pink…super Tour“ …“Danke für eine tolle Tour, nette Gespräche, gerne wieder“ …“es war wunderschön, die Anreise von 180 km hat sich gelohnt“…so das Fazit der TeilnehmerInnen. Andrina Woodhead und Kathryn Pidan (die beiden Initiatorinnen der Pinktrails-Wanderungen) sind zufrieden mit der vergangenen Saison: „Tolle Frauen, tolles Wetter und schöne Aussichten bei unserer letzten Wanderung für dieses Jahr. Wir bedanken uns bei allen TeilnehmerInnen für ihre Spenden in 2018. 1200 Euro werden an Brustkrebs Deutschland überwiesen und wir hoffen, dass sich viele Leute im nächsten Jahr melden, um uns im Kampf gegen den Brustkrebs zu unterstützen. Die Wanderungen für 2019 sind schon in der Planung.“  

Hamburg in Pink – Dance for the Cure

Hamburg in Pink – Dance for the Cure published on
Die bereits dritte Edition des Events HAMBURG IN PINK 2018 – DANCE FOR THE CURE findet am 20. Oktober in der schönen Hansestadt statt. Es handelt sich um ein großes Sportevent, bei dem gut 500 Teilnehmer/-innen vier Stunden tanzen und gemeinsam Sport machen um Spenden zu generieren. Die Gewinne des Events werden zu 100% gespendet und gehen dieses Jahr erstmalig an Brustkrebs Deutschland e.V.. Vier Stunden lang wird zu heißen Rythmen Zumba, Salsation und Kapow getanzt. Alle Fitnessformate werden von hochkarätigen Instruktoren auf der Bühne präsentiert. Die Choreografien sind einfach nachzutanzen, sodass auch Anfänger und Neulinge gut mitkommen und einfach nur Spaß haben. Organisiert wird die Veranstaltung von den zwei Hamburgerinnen Sandra Lamm & Jennifer Dann, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, einmal im Jahr mit viel Lebensfreude, Energie und vor allem ohne erhobenen Zeigefinger oder Scham auf das Thema Brustkrebs & Vorsorge aufmerksam zu machen. Brustkrebs Deutschland e.V. freut sich sehr über diese neue Kooperation und bedankt sich ganz herzlich bei Sandra Lamm und Jennifer Damm. Der Verein wird bei dem Event mit einem Stand vor Ort sein und allen Interessierten gerne Fragen beantworten. Tickets gibt es ab 25€ auf www.danceforthecure.de

Charity-Lauf Bad Brückenau

Charity-Lauf Bad Brückenau published on
Gemeinsam sind wir Pink

Die Party beginnt schon vor dem Start…

Der PINK-Charitylauf in Bad Brückenau …

Nächster Termin: 3. Oktober 2018 Uhrzeit: 11.00 Uhr Start: Marktplatz Bad Brückenau Streckenlänge: ca. 7,77 km, eben Startberechtigt: Frauen und Mädchen jeden Alters (auch verkleidete Männer sind selbstverständlich willkommen) Startgeld: 10,- EUR. Das Startgeld kommt in vollem Umfang dem Verein „Brustkrebs Deutschland e.V.“ zu Gute. Anmeldung: Die Anmeldungen für den „PINK-Lauf“ 2018 ist freigegeben. Information zur Wegstrecke: Die Wegstrecke führt durch die Stadt Bad Brückenau über den Georgi- Kurpark in die Wiesenauen des Sinntales. Der Historische Kurpark im Staatsbad Brückenau bildet die Wende der Strecke und die Teilnehmer laufen über die befestigten Wege zurück Richtung Stadt. Ziel ist der Siebener Park (Nähe Therme Sinnflut). Alle Wege sind befestigt und zum Teil geteert oder gepflastert.

Dance for the Cure – Hamburg, 20.10.2018

Dance for the Cure – Hamburg, 20.10.2018 published on
Die bereits dritte Edition des Events HAMBURG IN PINK 2018 – DANCE FOR THE CURE findet am 20. Oktober in der schönen Hansestadt statt. Es handelt sich um ein großes Sportevent, bei dem gut 500 Teilnehmer/-innen vier Stunden tanzen und gemeinsam Sport machen um Spenden zu generieren. Die Gewinne des Events werden zu 100% gespendet und gehen dieses Jahr erstmalig an Brustkrebs Deutschland e.V.. Vier Stunden lang wird zu heißen Rythmen Zumba, Salsation und Kapow getanzt. Alle Fitnessformate werden von hochkarätigen Instruktoren auf der Bühne präsentiert. Die Choreografien sind einfach nachzutanzen, sodass auch Anfänger und Neulinge gut mitkommen und einfach nur Spaß haben. Organisiert wird die Veranstaltung von den zwei Hamburgerinnen Sandra Lamm & Jennifer Dann, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, einmal im Jahr mit viel Lebensfreude, Energie und vor allem ohne erhobenen Zeigefinger oder Scham auf das Thema Brustkrebs & Vorsorge aufmerksam zu machen. Brustkrebs Deutschland e.V. freut sich sehr über diese neue Kooperation und bedankt sich ganz herzlich bei Sandra Lamm und Jennifer Damm. Der Verein wird bei dem Event mit einem Stand vor Ort sein und allen Interessierten gerne Fragen beantworten. Tickets gibt es ab 25€ auf www.danceforthecure.de

DAV Sektionen München und Oberland – Bergsport mit Krebspatienten

DAV Sektionen München und Oberland – Bergsport mit Krebspatienten published on
Seit dem vergangenen Winter bieten die Sektionen München und Oberland des Deutschen Alpenvereins e.V. Bergsport für Krebspatienten an. Dabei geht es weniger um die körperliche Leistung als vielmehr um die Freude an der Bewegung in der Natur und das Gruppenerlebnis. Die technischen und konditionellen Anforderungen bei diesen Veranstaltungen sind bewusst gering gehalten. Die DAV-Fachübungsleiter haben außerdem eine spezielle Trainerfortbildung zum Thema „Krebs und Sport“ absolviert und können daher gezielt auf Bedürfnisse von Krebspatienten eingehen. Jeder Teilnehmer kann auch eine Begleitperson anmelden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf www.davplus.de/alpinprogramm/spezial/bergsport_fuer_krebspatienten

9. Tennis Ladies Cup der Sportfreunde Königshardt – wir sagen danke!

9. Tennis Ladies Cup der Sportfreunde Königshardt – wir sagen danke! published on
Bereits zum 9. Mal haben die Tennis Sportfreunde Königshardt den Tennis Ladies Cup in Oberhausen zugunsten von Brustkrebs Deutschland e.V. veranstaltet. 11 Vereine mit 16 Mannschaften haben zwischen dem 09.07. und dem 14.07. für die gute Sache gespielt. So kam im Laufe der Woche eine beachtliche Spendensumme in Höhe von 2700 € zur Unterstützung der Arbeit von Brustkrebs Deutschland e.V. zusammen.     Der Verein bedankt sich von ganzem Herzen für das anhaltende Engagement von Judith Fink-Perez, Helmuth Schmenk und allen Beteiligten und freut sich auf das Jubiläumsturnier im kommenden Jahr.

Viel Schlamm, viel Wasser und ganz viel gute Laune – die Muddy Angel Läufe 2017

Viel Schlamm, viel Wasser und ganz viel gute Laune – die Muddy Angel Läufe 2017 published on
Krebs kämpft dreckig – das können wir auch! Rund 50.000 Schlammengel waren 2017 an 6 verschiedenen Orten in Deutschland am Start. Auch Brustkrebs Deutschland e.V. war dabei  – mit eigenem Stand und in München sogar mit einem eigenen Team. Was uns bei allen Veranstaltungen wirklich überwältigt hat, war die unglaublich gute Stimmung, die auch das oft durchwachsene Wetter nicht trüben konnte. Egal wie kalt oder nass es war, alle waren mit guter Laune und viel Freude am Start. Viele der Teilnehmerinnen haben uns auch an unserem Stand besucht und wir waren positiv überrascht von der Offenheit, mit der alle auf uns zugekommen sind und dem großen Interesse der Läuferinnen am Thema Prävention und Früherkennung. Prävention und Früherkennung sind unendlich wichtig, denn je früher Brustkrebs erkannt wird, umso besser ist er behandelbar und in den meisten Fällen Gott sei Dank auch heilbar. Mit den Muddy Angel Runs, bei denen neben dem Spaß auch das Bewusstsein für Brustkrebs im Vordergrund steht, erreichen wir von Brustkrebs Deutschland e.V. ein breites und sehr buntes Publikum und das ist für uns von unschätzbarem Wert! Denn jede Frau sollte so früh wie möglich für das Thema Brustkrebs sensibilisiert werden und lernen, Verantwortung für Ihren Körper zu übernehmen. Das kann Leben retten! Mit den Muddy Angel Runs werden nicht nur Spendengelder gesammelt, sondern es erhöht sich auch der Bekanntheitsgrad von Brustkrebs Deutschland enorm. Für beides möchten wir uns ganz herzlich beim Veranstalter, der XLETIX GmbH, sowie bei deren Geschäftsführern, Matthias Ernst und Jannis Bandorski, bedanken. Die unglaubliche Spendensumme von über 42.000 € (Teilnahmegebühr plus Spenden der Teilnehmer) ermöglicht es uns, unsere Arbeit auf hohem Niveau fortzuführen und unsere Angebote für Patientinnen kontinuierlich auszubauen. Der Betrag setzt sich zusammen aus freiwilligen Spenden der Teilnehmerinnen und seit März 2017  je 1 € für jedes verkaufte Ticket. Daher möchten wir auch allen Teilnehmerinnen noch einmal unseren herzlichen Dank aussprechen. Brustkrebs Deutschland e.V. freut sich auf die weitere Zusammenarbeit und die kommende Laufsaison mit 10 Läufen an insgesamt 9 Standorten. Auch im kommenden Jahr werden wir wieder mit einem Stand vor Ort sein und alle Interessierten gerne mit Informationsmaterial versorgen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen:
  • am 28.05. in FRANKFURT
  • am 02.06. in BERLIN
  • am 10.06. im RUHRGEBIET
  • am 01.07. in MÜNCHEN
  • am 21.07. in STUTTGART
  • am 19.08. in STADTOLDENDORF
  • am 01.09.  und 02.09. in HAMBURG
  • am 15. und 16.09. in KÖLN
  • am 23.09. in MANNHEIM
Ausführliche Informationen finden Sie auf www.muddyangelrun.com. Übrigens erhält Brustkrebs Deutschland e.V. im kommenden Jahr nicht nur 1€ pro verkauftem Ticket, sondern auch 1€ für jeden verkauften Merchandise-Artikel! Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei den Veranstaltern und bei allen, die mit ihrem Kauf diese tolle Spendenaktion unterstützen! > Video Muddy Angel Run 2017  

7. Charity Lauf Bad Brückenau

7. Charity Lauf Bad Brückenau published on
„Gemeinsam sind wir pink!“ Am 03. Oktober ist es wieder soweit: Dann findet bereits zum siebten Mal der PINK-Lauf in Bad Brückenau statt. Etwas Gutes tun, Spaß dabei haben und sich im schönen Bad Brückenau und dem malerischen Sinntal bewegen – das war laut Brigitte Meyerdierks (1. Bürgermeisterin der Stadt Bad Brückenau) die Idee des ersten Charity-Laufs 2011. Das kam und kommt gut an. So gingen 2016 trotz schlechten Wetters über 1000 Frauen, Mädchen und verkleidete Männer an den Start. Auch 2017 stehen die Themen Vorsorge und Früherkennung bei Brustkrebserkrankungen wieder im Mittelpunkt der Veranstaltung. Der Erlös der Startgelder wird an Brustkrebs Deutschland e.V. gespendet. Die Stadt Bad Brückenau und Brustkrebs Deutschland e.V. freuen sich über zahlreiche Teilnehmer. Eine Online-Anmeldung zum Lauf ist bis zum 26.09. möglich. Ausführliche Informationen finden Sie hier.

8. „Tennis Ladies Cup“ in Oberhausen zugunsten von Brustkrebs Deutschland e.V.

8. „Tennis Ladies Cup“ in Oberhausen zugunsten von Brustkrebs Deutschland e.V. published on
Vom 10.07. bis 15.07. fand in diesem Jahr bereits zum 8. Mal der „Tennis Ladies Cup“ in Oberhausen statt. Ausgerichtet wurde das Turnier von den Sportfreunden Königshardt – Abteilung Tennis. Das Turnier erfreute sich auch 2017 wieder großer Beliebtheit: Insgesamt  nahmen 14 Mannschaften aus 11 Vereinen mit insgesamt 93 Spielerinnen teil. Im Rahmen des Benefiz-Turniers wurden eine unglaubliche Spendensumme in Höhe von 2300 € zugunsten von Brustkrebs Deutschland e.V. erzielt. Brustkrebs Deutschland e.V. bedankt sich ganz herzlich bei der Turnierleitung Karin Engbrocks, Judith Fink und Uschi Schmenk für die Organisation und freut ich sehr über das jahrelange Engagement! Hier geht es zum Zeitungsartikel „Ladies Cup wächst und gedeiht“

7. Secretary Run am 20.06.2016

7. Secretary Run am 20.06.2016 published on

13076544_1075892215800697_248920024301611728_n-1Der 7. Secretary Run findet am 20. Juni 2016 in den Städten Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Berlin und München statt.

Startbeitrag: 20,- Euro. Der gesamte Betrag wird dem Verein Brustkrebs Deutschland e. V. gespendet. Mitmachen kann jeder, der Spaß am Laufen hat – Männer, Frauen, Kinder und Hunde. Die Laufstrecke beträgt 5 km, Start und Ziel ist die jeweilige Niederlassung (in den jeweiligen Niederlassungen sind Umkleidemöglichkeiten vorhanden). Da es bei dem Secretary Run um den guten Zweck und nicht um die schnellste Zeit geht, gibt es weder elektronische Zeitaufnahmen noch Startnummern.weiterlesen 7. Secretary Run am 20.06.2016

Primary Sidebar

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen