Skip to content

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen published on

Liebe Patientin,

im Moment der Diagnose sind Sie als Brustkrebspatientin extrem belastet und müssen aber gerade in dieser Zeit sehr viele wichtige Entscheidungen treffen. In dieser Situation kann das Gespräch mit einer erfahrenen und kompetenten Patientin sehr hilfreich sein, die diese Akutphase schön länger hinter sich hat. Zu sehen, dass es einem nach Therapie inklusive Operation wieder gut gehen kann, vermittelt viel Mut und Zuversicht. Es können viele Tipps für die Zeit der Therapie und Nachsorge ausgetauscht werden.

Als selbst Betroffene weiß ich genau, was für Ängste und Gefühle Sie durchlaufen und belasten. Wir befinden uns damit auf gleicher Augenhöhe. Bei Problemen mit Krankenkassen, BfA, LVA u.a. kann ich direkte Hilfestellung geben bzw. mich für Sie einsetzen.

Ihre Renate Haidinger

Wo?: Station 3 c, Raum 36 am Ende des Stationsflures auf der rechten Seite

Kontakt und Terminvergabe unter Telefon 0871 698-3220 täglich bis 16.00 Uhr

Ein ergänzendes Gesprächsangebot in Zusammenarbeit mit der Frauenklink des Klinikums Landshut und Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., die eine solche Sprechstunde bereits seit 2002 regelmäßig auch in München anbietet.

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen published on

Liebe Patientin,

im Moment der Diagnose sind Sie als Brustkrebspatientin extrem belastet und müssen aber gerade in dieser Zeit sehr viele wichtige Entscheidungen treffen. In dieser Situation kann das Gespräch mit einer erfahrenen und kompetenten Patientin sehr hilfreich sein, die diese Akutphase schön länger hinter sich hat. Zu sehen, dass es einem nach Therapie inklusive Operation wieder gut gehen kann, vermittelt viel Mut und Zuversicht. Es können viele Tipps für die Zeit der Therapie und Nachsorge ausgetauscht werden.

Als selbst Betroffene weiß ich genau, was für Ängste und Gefühle Sie durchlaufen und belasten. Wir befinden uns damit auf gleicher Augenhöhe. Bei Problemen mit Krankenkassen, BfA, LVA u.a. kann ich direkte Hilfestellung geben bzw. mich für Sie einsetzen.

Ihre Renate Haidinger

Wo?: Station 3 c, Raum 36 am Ende des Stationsflures auf der rechten Seite

Kontakt und Terminvergabe unter Telefon 0871 698-3220 täglich bis 16.00 Uhr

Ein ergänzendes Gesprächsangebot in Zusammenarbeit mit der Frauenklink des Klinikums Landshut und Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., die eine solche Sprechstunde bereits seit 2002 regelmäßig auch in München anbietet.

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen published on

Liebe Patientin,

im Moment der Diagnose sind Sie als Brustkrebspatientin extrem belastet und müssen aber gerade in dieser Zeit sehr viele wichtige Entscheidungen treffen. In dieser Situation kann das Gespräch mit einer erfahrenen und kompetenten Patientin sehr hilfreich sein, die diese Akutphase schön länger hinter sich hat. Zu sehen, dass es einem nach Therapie inklusive Operation wieder gut gehen kann, vermittelt viel Mut und Zuversicht. Es können viele Tipps für die Zeit der Therapie und Nachsorge ausgetauscht werden.

Als selbst Betroffene weiß ich genau, was für Ängste und Gefühle Sie durchlaufen und belasten. Wir befinden uns damit auf gleicher Augenhöhe. Bei Problemen mit Krankenkassen, BfA, LVA u.a. kann ich direkte Hilfestellung geben bzw. mich für Sie einsetzen.

Ihre Renate Haidinger

Wo?: Station 3 c, Raum 36 am Ende des Stationsflures auf der rechten Seite

Kontakt und Terminvergabe unter Telefon 0871 698-3220 täglich bis 16.00 Uhr

Ein ergänzendes Gesprächsangebot in Zusammenarbeit mit der Frauenklink des Klinikums Landshut und Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., die eine solche Sprechstunde bereits seit 2002 regelmäßig auch in München anbietet.

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen published on

Landshut Brustkrebs SprechstundeLiebe Patientin,

im Moment der Diagnose sind Sie als Brustkrebspatientin extrem belastet und müssen aber gerade in dieser Zeit sehr viele wichtige Entscheidungen treffen. In dieser Situation kann das Gespräch mit einer erfahrenen und kompetenten Patientin sehr hilfreich sein, die diese Akutphase schön länger hinter sich hat. Zu sehen, dass es einem nach Therapie inklusive Operation wieder gut gehen kann, vermittelt viel Mut und Zuversicht. Es können viele Tipps für die Zeit der Therapie und Nachsorge ausgetauscht werden.

Als selbst Betroffene weiß ich genau, was für Ängste und Gefühle Sie durchlaufen und belasten. Wir befinden uns damit auf gleicher Augenhöhe. Bei Problemen mit Krankenkassen, BfA, LVA u.a. kann ich direkte Hilfestellung geben bzw. mich für Sie einsetzen.

Ihre Renate Haidinger

Wo?: Station 3 c, Raum 36 am Ende des Stationsflures auf der rechten Seite

Kontakt und Terminvergabe unter Telefon 0871 698-3220 täglich bis 16.00 Uhr

Ein ergänzendes Gesprächsangebot in Zusammenarbeit mit der Frauenklink des Klinikums Landshut und Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., die eine solche Sprechstunde bereits seit 2002 regelmäßig auch in München anbietet.

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen published on

Landshut Brustkrebs Sprechstunde

Liebe Patientin,

im Moment der Diagnose sind Sie als Brustkrebspatientin extrem belastet und müssen aber gerade in dieser Zeit sehr viele wichtige Entscheidungen treffen. In dieser Situation kann das Gespräch mit einer erfahrenen und kompetenten Patientin sehr hilfreich sein, die diese Akutphase schön länger hinter sich hat. Zu sehen, dass es einem nach Therapie inklusive Operation wieder gut gehen kann, vermittelt viel Mut und Zuversicht. Es können viele Tipps für die Zeit der Therapie und Nachsorge ausgetauscht werden.

Als selbst Betroffene weiß ich genau, was für Ängste und Gefühle Sie durchlaufen und belasten. Wir befinden uns damit auf gleicher Augenhöhe. Bei Problemen mit Krankenkassen, BfA, LVA u.a. kann ich direkte Hilfestellung geben bzw. mich für Sie einsetzen.

Ihre Renate Haidinger

 

Wo?: Station 3 c, Raum 36 am Ende des Stationsflures auf der rechten Seite

Kontakt und Terminvergabe unter Telefon 0871 698-3220 täglich bis 16.00 Uhr

Ein ergänzendes Gesprächsangebot in Zusammenarbeit mit der Frauenklink des Klinikums Landshut und Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., die eine solche Sprechstunde bereits seit 2002 regelmäßig auch in München anbietet.

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen published on

14232499_1172454576144460_95298728875167362_n-1Liebe Patientin,

im Moment der Diagnose sind Sie als Brustkrebspatientin extrem belastet und müssen aber gerade in dieser Zeit sehr viele wichtige Entscheidungen treffen. In dieser Situation kann das Gespräch mit einer erfahrenen und kompetenten Patientin sehr hilfreich sein, die diese Akutphase schön länger hinter sich hat. Zu sehen, dass es einem nach Therapie inklusive Operation wieder gut gehen kann, vermittelt viel Mut und Zuversicht. Es können viele Tipps für die Zeit der Therapie und Nachsorge ausgetauscht werden.

Als selbst Betroffene weiß ich genau, was für Ängste und Gefühle Sie durchlaufen und belasten. Wir befinden uns damit auf gleicher Augenhöhe. Bei Problemen mit Krankenkassen, BfA, LVA u.a. kann ich direkte Hilfestellung geben bzw. mich für Sie einsetzen.

Ihre Renate Haidinger

Wo?: Station 3 c, Raum 36 am Ende des Stationflures auf der rechten Seite

Kontakt und Terminvergabe unter Telefon 0871 698-3220 täglich bis 16.00 Uhr

Ein ergänzendes Gesprächsangebot in Zusammenarbeit mit der Frauenklink des Klinikums Landshut und Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., die eine solche Sprechstunde bereits seit 2002 regelmäßig auch in München anbietet.

Landshut – Betroffene beraten Betroffene

Landshut – Betroffene beraten Betroffene published on

Landshut Brustkrebs SprechstundeLiebe Patientin,

im Moment der Diagnose sind Sie als Brustkrebspatientin extrem belastet und müssen aber gerade in dieser Zeit sehr viele wichtige Entscheidungen treffen. In dieser Situation kann das Gespräch mit einer erfahrenen und kompetenten Patientin sehr hilfreich sein, die diese Akutphase schön länger hinter sich hat. Zu sehen, dass es einem nach Therapie inklusive Operation wieder gut gehen kann, vermittelt viel Mut und Zuversicht. Es können viele Tipps für die Zeit der Therapie und Nachsorge ausgetauscht werden.

Als selbst Betroffene weiß ich genau, was für Ängste und Gefühle Sie durchlaufen und belasten. Wir befinden uns damit auf gleicher Augenhöhe. Bei Problemen mit Krankenkassen, BfA, LVA u.a. kann ich direkte Hilfestellung geben bzw. mich für Sie einsetzen.

Ihre Renate Haidinger

Wo?: Station 3 c, Raum 36 am Ende des Stationflures auf der rechten Seite

Kontakt und Terminvergabe unter Telefon 0871 698-3220 täglich bis 16.00 Uhr

Ein ergänzendes Gesprächsangebot in Zusammenarbeit mit der Frauenklink des Klinikums Landshut und Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., die eine solche Sprechstunde bereits seit 2002 regelmäßig auch in München anbietet.

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen published on

12963844_1066877190035533_6239307896941397107_n-5Liebe Patientin,

im Moment der Diagnose sind Sie als Brustkrebspatientin extrem belastet und müssen aber gerade in dieser Zeit sehr viele wichtige Entscheidungen treffen. In dieser Situation kann das Gespräch mit einer erfahrenen und kompetenten Patientin sehr hilfreich sein, die diese Akutphase schön länger hinter sich hat. Zu sehen, dass es einem nach Therapie inklusive Operation wieder gut gehen kann, vermittelt viel Mut und Zuversicht. Es können viele Tipps für die Zeit der Therapie und Nachsorge ausgetauscht werden.

Als selbst Betroffene weiß ich genau, was für Ängste und Gefühle Sie durchlaufen und belasten. Wir befinden uns damit auf gleicher Augenhöhe. Bei Problemen mit Krankenkassen, BfA, LVA u.a. kann ich direkte Hilfestellung geben bzw. mich für Sie einsetzen.

Ihre Renate Haidinger

Wo?: Station 3 c, Raum 36 am Ende des Stationflures auf der rechten Seite

Kontakt und Terminvergabe unter Telefon 0871 698-3220 täglich bis 16.00 Uhr

Ein ergänzendes Gesprächsangebot in Zusammenarbeit mit der Frauenklink des Klinikums Landshut und Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., die eine solche Sprechstunde bereits seit 2002 regelmäßig auch in München anbietet.

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen published on

12391241_994030477320205_4596495409001985901_n-19Liebe Patientin,

im Moment der Diagnose sind Sie als Brustkrebspatientin extrem belastet und müssen aber gerade in dieser Zeit sehr viele wichtige Entscheidungen treffen. In dieser Situation kann das Gespräch mit einer erfahrenen und kompetenten Patientin sehr hilfreich sein, die diese Akutphase schön länger hinter sich hat. Zu sehen, dass es einem nach Therapie inklusive Operation wieder gut gehen kann, vermittelt viel Mut und Zuversicht. Es können viele Tipps für die Zeit der Therapie und Nachsorge ausgetauscht werden.

Als selbst Betroffene weiß ich genau, was für Ängste und Gefühle Sie durchlaufen und belasten. Wir befinden uns damit auf gleicher Augenhöhe. Bei Problemen mit Krankenkassen, BfA, LVA u.a. kann ich direkte Hilfestellung geben bzw. mich für Sie einsetzen.

Ihre Renate Haidinger

Wo?: Station 3 c, Raum 36 am Ende des Stationflures auf der rechten Seite

Kontakt und Terminvergabe unter Telefon 0871 698-3220 täglich bis 16.00 Uhr

Ein ergänzendes Gesprächsangebot in Zusammenarbeit mit der Frauenklink des Klinikums Landshut und Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., die eine solche Sprechstunde bereits seit 2002 regelmäßig auch in München anbietet.

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen

Landshut – Betroffene beraten Betroffene – Kostenlose Sprechstunde für Brustkrebspatientinnen published on

12391241_994030477320205_4596495409001985901_n-16Liebe Patientin,

im Moment der Diagnose sind Sie als Brustkrebspatientin extrem belastet und müssen aber gerade in dieser Zeit sehr viele wichtige Entscheidungen treffen. In dieser Situation kann das Gespräch mit einer erfahrenen und kompetenten Patientin sehr hilfreich sein, die diese Akutphase schön länger hinter sich hat. Zu sehen, dass es einem nach Therapie inklusive Operation wieder gut gehen kann, vermittelt viel Mut und Zuversicht. Es können viele Tipps für die Zeit der Therapie und Nachsorge ausgetauscht werden.

 

Als selbst Betroffene weiß ich genau, was für Ängste und Gefühle Sie durchlaufen und belasten. Wir befinden uns damit auf gleicher Augenhöhe. Bei Problemen mit Krankenkassen, BfA, LVA u.a. kann ich direkte Hilfestellung geben bzw. mich für Sie einsetzen.

Ihre Renate Haidinger

 

Wo?: Station 3 c, Raum 36 am Ende des Stationflures auf der rechten Seite

Kontakt und Terminvergabe unter Telefon 0871 698-3220 täglich bis 16.00 Uhr

Ein ergänzendes Gesprächsangebot in Zusammenarbeit mit der Frauenklink des Klinikums Landshut und Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., die eine solche Sprechstunde bereits seit 2002 regelmäßig auch in München anbietet.

Landshut – Betroffene beraten Betroffene

Landshut – Betroffene beraten Betroffene published on

Liebe Patientin,

im Moment der Diagnose sind Sie als Brustkrebspatientin extrem belastet und müssen aber gerade in dieser Zeit sehr viele wichtige Entscheidungen treffen. In dieser Situation kann das Gespräch mit einer erfahrenen und kompetenten Patientin sehr hilfreich sein, die diese Akutphase schön länger hinter sich hat. Zu sehen, dass es einem nach Therapie inklusive Operation wieder gut gehen kann, vermittelt viel Mut und Zuversicht. Es können viele Tipps für die Zeit der Therapie und Nachsorge ausgetauscht werden.

Als selbst Betroffene weiß ich genau, was für Ängste und Gefühle Sie durchlaufen und belasten. Wir befinden uns damit auf gleicher Augenhöhe. Bei Problemen mit Krankenkassen, BfA, LVA u.a. kann ich direkte Hilfestellung geben bzw. mich für Sie einsetzen.

Ihre Renate Haidinger

 

Wo?: Station 3 c, Raum 36 am Ende des Stationflures auf der rechten Seite

Kontakt und Terminvergabe unter Telefon 0871 698-3220 täglich bis 16.00 Uhr

Ein ergänzendes Gesprächsangebot in Zusammenarbeit mit der Frauenklink des Klinikums Landshut und Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., die eine solche Sprechstunde bereits seit 2002 regelmäßig auch in München anbietet.

Landshut – Betroffene beraten Betroffene

Landshut – Betroffene beraten Betroffene published on

landshut Brustkrebs Sprechstunde

Liebe Patientin,

im Moment der Diagnose sind Sie als Brustkrebspatientin extrem belastet und müssen aber gerade in dieser Zeit sehr viele wichtige Entscheidungen treffen. In dieser Situation kann das Gespräch mit einer erfahrenen und kompetenten Patientin sehr hilfreich sein, die diese Akutphase schön länger hinter sich hat. Zu sehen, dass es einem nach Therapie inklusive Operation wieder gut gehen kann, vermittelt viel Mut und Zuversicht. Es können viele Tipps für die Zeit der Therapie und Nachsorge ausgetauscht werden

Als selbst Betroffene weiß ich genau, was für Ängste und Gefühle Sie durchlaufen und belasten.
Wir befinden uns damit auf gleicher Augenhöhe.
Bei Problemen mit Krankenkassen, BfA, LVA u.a. kann ich direkte Hilfestellung geben bzw. mich für Sie einsetzen.

Ihre Renate Haidinger

 

Wo?: Station 3 c, Raum 36 am Ende des Stationflures auf der rechten Seite

Kontakt und Terminvergabe
unter Telefon 0871 698-3220
täglich bis 16.00 Uhr

Ein ergänzendes Gesprächsangebot in Zusammenarbeit mit der Frauenklink des Klinikums Landshut und Renate Haidinger, 1. Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V., die eine solche Sprechstunde bereits seit 2002 regelmäßig auch in München anbietet.

Primary Sidebar

Secondary Sidebar