Skip to content

520 € für Brustkrebs Deutschland e. V. durch Charity Yoga in Hannover

520 € für Brustkrebs Deutschland e. V. durch Charity Yoga in Hannover published on

Am 22.07. von 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr fand – geleitet von Julia Tietken –  eine offene Yogastunde im Grünen statt.

Auf der Grünfläche vor dem niedersächsischen Landesmuseum kamen über 50 Teilnehmer zusammen, um gemeinsam Yoga für den guten Zweck zu machen.

Die Teilnahmegebühr in Höhe von 10 € pro Person wurde komplett an Brustkrebs Deutschland e.V. gespendet.

So kam insgesamt eine stolze Summe in Höhe von 520 € zusammen.

Brustkrebs Deutschland e.V. freut sich sehr, dass dieses Angebot so gut angenommen wurde und bedankt sich ganz herzlich bei Julia Tietken und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!

 

Muddy Angel Run – Stadtoldendorf

Muddy Angel Run – Stadtoldendorf published on

muddy-angel-run-stadtoldendorf-20160619_3

Veranstaltungsort

Offroad Park Mammut
Linnenkämperstrasse 41
37627 Stadtoldendorf

Unter dem Motto „Gutes tun und dabei dreckig aussehen“ unterstützen XLETIX  und alle Muddy Angels Initiativen zur Aufklärung gegen Brustkrebs.
In Deutschland erkranken jährlich über 70.000 Frauen an Brustkrebs. Die besten Präventationsmaßnahmen dagegen sind gesunde Ernährung, regelmäßige Bewegung und Vorsorgeuntersuchungen.
Die meisten Muddy Angel laufen nicht nur für sich selbst, sondern um eine Freundin oder Bekannte, die gegen den Brustkrebs kämpft oder gekämpft hat, moralisch zu unterstützen und um ein Zeichen zu setzen.

Den Spendenbeitrag (0-100 Euro) kann jeder Läufer direkt mit dem Ticket bestimmen. Die Spende geht komplett an Brustkrebs Deutschland e.V.

Für Teilnehmerinnen, die von Brustkrebs betroffen sind oder diesen hinter sich gelassen haben, wird pro Event je einer von 50 kostenlosen Startplätzen zur Verfügung gestellt!

Andrea Mahnken

Andrea Mahnken published on

A MahnkenPatientin

„Eine gute Vernetzung und ein regelmäßiger Austausch aller mit dem Thema Brustkrebs Befassten ist eine Voraussetzung, um allen betroffenen Frauen eine optimale Diagnosestellung und Therapie zu gewährleisten. Deshalb engagiere ich mich zusätzlich zur Arbeit hier vor Ort auch bei Brustkrebs Deutschland.“

Seit ihrer Brustkrebsdiagnose engagiert im Oldenburger Forum Brustkrebs, einem Zusammenschluss von Betroffenen, Ärzten und anderen mit dem Thema Brustkrebs befassten Menschen, das sich für eine Verbesserung der Versorgung von Brustkrebsbetroffenen einsetzt und regional schon einiges bewirkt hat. Außerdem gehört Andrea Mahnken zur Betroffenen Initiative Brustkrebs BIB, die im Oldenburger Pius Hospital Beratungen für frisch Betroffene sowie ein regelmäßiges Frühstückstreffen für alle betroffenen Frauen anbietet.

Email: BIB-Oldenburg@gmx.de

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen