Skip to content

Cologne Crocodiles setzten ein Zeichen im Kampf gegen den Brustkrebs

Cologne Crocodiles setzten ein Zeichen im Kampf gegen den Brustkrebs published on
Vlnr: Frank Plöttner (Vorstand, 2. Vorsitzender, Cologne Crocodiles), Inge Günnink (Leiterin Regionalvertretung Köln, Brustkrebs Deutschland. e.V.) [Fotografin Nadine Bartz]
In Zusammenarbeit mit unserem Verein hat der Footballverein Crocodiles am 02. September eine Kampagne gestartet, um die Öffentlichkeit für das Thema Brustkrebs und Brustkrebsvorsorge zu sensibilisieren. Wir waren am 02.09. 2018 im Stadion mit einem Stand vertreten. Am Spieltag wurden T-Shirts in einer limitierten Stückzahl gegen eine Mindestspende von 10 Euro abgegeben. Der Erlös geht zu 100 % an den Brustkrebs Deutschland e.V.   Bei dieser Aktion ist die tolle Summe von 1200 € zusammengekommen!  Brustkrebs Deutschland e.V. freut sich sehr, dass diese Veranstatlung so gut angenommen wurde und bedankt sich ganz herzlich bei den Cologne Crocodiles und allen SpenderInnen!  

9. Tennis Ladies Cup der Sportfreunde Königshardt – wir sagen danke!

9. Tennis Ladies Cup der Sportfreunde Königshardt – wir sagen danke! published on
Bereits zum 9. Mal haben die Tennis Sportfreunde Königshardt den Tennis Ladies Cup in Oberhausen zugunsten von Brustkrebs Deutschland e.V. veranstaltet. 11 Vereine mit 16 Mannschaften haben zwischen dem 09.07. und dem 14.07. für die gute Sache gespielt. So kam im Laufe der Woche eine beachtliche Spendensumme in Höhe von 2700 € zur Unterstützung der Arbeit von Brustkrebs Deutschland e.V. zusammen.     Der Verein bedankt sich von ganzem Herzen für das anhaltende Engagement von Judith Fink-Perez, Helmuth Schmenk und allen Beteiligten und freut sich auf das Jubiläumsturnier im kommenden Jahr.

Bad Nauheim – Charity Eishockey Spiel am 14.10.2018

Bad Nauheim – Charity Eishockey Spiel am 14.10.2018 published on
Das Pink Racket Game des EC Bad Nauheim (14.10.2018 ab 18:30) steht ganz im Zeichen des Brustkrebsmonats Oktober. Es werden verschiedene Aktionen stattfinden, sowie eine Tombola und eine Warm-up Trikot-Versteigerung. Unser Verein ist mit einem Informationsstand mit dabei!

75% der Spenden gehen an den Verein Brustkrebs Deutschland e.V. sowie 25 % an das Brustzentrum Bad Nauheim.

Wir möchten uns im Vorfeld bei allen Unterstützern, Sponsoren und Helfern, vor allem beim Bauzentrum Gerhardt in Butzbach für ihre unglaublichen Sponsoring-Einsätze bedanken!

Jetzt für Brustkrebs Deutschland e.V. stimmen!

Jetzt für Brustkrebs Deutschland e.V. stimmen! published on
Jetzt auf invisibobble.com für Brustkrebs Deutschland e.V. abstimmen Der Organisation mit den meisten Stimmen spendet invisibobble® 25 % seiner Einnahmen aus der Limited Breast Cancer Edition Time To Pink.

520 € für Brustkrebs Deutschland e. V. durch Charity Yoga in Hannover

520 € für Brustkrebs Deutschland e. V. durch Charity Yoga in Hannover published on
Am 22.07. von 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr fand – geleitet von Julia Tietken –  eine offene Yogastunde im Grünen statt. Auf der Grünfläche vor dem niedersächsischen Landesmuseum kamen über 50 Teilnehmer zusammen, um gemeinsam Yoga für den guten Zweck zu machen. Die Teilnahmegebühr in Höhe von 10 € pro Person wurde komplett an Brustkrebs Deutschland e.V. gespendet. So kam insgesamt eine stolze Summe in Höhe von 520 € zusammen. Brustkrebs Deutschland e.V. freut sich sehr, dass dieses Angebot so gut angenommen wurde und bedankt sich ganz herzlich bei Julia Tietken und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!  

6. Pink Charity Night im München Marriott Hotel

6. Pink Charity Night im München Marriott Hotel published on
Am 03. Juli ist Brustkrebs Deutschland e.V. stolze 15 Jahre alt geworden. Dies wurde gebührend gefeiert im Rahmen der 6. Pink Charity Night am 05. Juli im München Marriott Hotel. Artikel Frau im Spiegel Artikel tz Artikel huffingtonpost.de Bericht des BR Wir freuen uns sehr, dass so viele unserer Gründungsmitglieder, Beiräte, Botschafterinnen, Freunde undWegbegleiter diesen Anlass ausgelassen mit uns gefeiert haben. Knapp 200 Gäste sind der Einladung von Vereinsgründerin Renate Haidinger gefolgt, darunter auch diesmal wieder zahlreiche Prominente wie Dr. Christine Theiss mit Ehemann Dr. Hans Theiss, Andrea Sixt mit Ehemann Cord Troebst, Georgia Guillaume, Mersiha Husagic, Karin Thaler, Petra Drechsler, Heidrun Gärtner und Ehemann Daniel Friedrich, Angelika Zwerenz, Ursula Buschhorn, Prof. Dr. Bruno Reichhart mit Ehefrau Elke u.v.a. . Auch Josef Schmid, zweiter Bürgermeister der Stadt München (CSU), der eine kurze Ansprache hielt, und seine Frau Natalie waren wieder mit dabei. Natalie Schmid übergab als Repräsentantin der Estée Lauder Companies Deutschland an diesem Abend einen Scheck in Höhe von 40.000 € (das Ergebnis der „Bewusstsein für Brustkrebs“-Kampagne 2017) an Renate Haidinger. Zwei weitere Schecks wurden übergeben vom Versandhändler bonprix (20.000 €) und Botschafterin Christina Stürmer (10.000 €). Der Abend hat uns wieder auf wundervolle Weise vor Augen geführt, wie viel Beachtung das Thema Brustkrebs mittlerweile in der Öffentlichkeit findet und welch engagierte Unterstützer unserem Verein zur Seite stehen. Das gibt uns ein unglaublich gutes Gefühl und dafür sind wir bei Brustkrebs Deutschland e.V. sehr dankbar. Daher war es uns eine Freude, all diejenigen, die sich seit vielen, vielen Jahren für uns einsetzen, auf der diesjährigen Pink Charity Night mit einer Plakette zu ehren.
Übergabe der Plakette an langjährige Wegbegleiter, Ehrenamtliche, Botschafterinnen und Beiräte
Außerdem freuen wir uns, dass wir an diesem Abend zwei neue Botschafter unseres Vereins begrüßen durften: Heidrun Gärtner und Christian K. Schaeffer – den ersten männlichen Vertreter. Bei Christian K. Schaeffer, der auch in diesem Jahr wieder auf seine charmante bayerische Art durch den Abend geführt hat, sowie bei unseren großartigen Showacts  – Christina Stürmer und Maggie Reilly – und nicht zuletzt bei unserer Kult-DJane Ingrid Häfner bedanken wir uns von ganzem Herzen. Sie haben die Pink Charity Night zu einem unvergesslichen Abend werden lassen. Außerdem möchten wir auch unseren Spendern und Sponsoren sowie dem München Marriott Hotel danken, durch deren Unterstützung wir eine großartige Veranstaltung mit einer beachtlichen Tombola umsetzen konnten. Es gäbe noch viel zu berichten über einen wundervollen Abend bei herrlich ungezwungener Stimmung und mit vielen freudigen, überraschenden und auch rührenden Momenten. Da Bilder aber meist mehr sagen als 1000 Worte, lassen wir im Folgenden unsere Fotogalerie sprechen….. Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei unserer Fotografin Petra Stadler. (Alle Bilder Copyright Petra Stadler) weiterlesen 6. Pink Charity Night im München Marriott Hotel

„Diagnostik-Dialog“ diskutiert zum Thema biomarkerbasierte Brustkrebstests

„Diagnostik-Dialog“ diskutiert zum Thema biomarkerbasierte Brustkrebstests published on
Ein persönlicher Kommentar von Renate Haidinger (1.Vorsitzende von Brustkrebs Deutschland e.V.) zum 1. Diagnostik Dialog am 24.04.2018:

Um eine Plattform für solche Gespräche zu bieten, hat der Geschäftsführer von IGV Research – dem Institut für Gesundheitsökonomie und Versorgungsforschung und ehemalige Vorstandsvorsitzender der DAK gemeinsam mit Wanke Consulting die Veranstaltungsreihe „Diagnostik-Dialog“ ins Leben gerufen. „Wir sind davon überzeugt, dass die Verständigung über eine moderne, angemessene Therapie nur dann gelingen kann, wenn alle Akteure in einen Dialog treten“, so die Veranstalter.

Bei dieser Veranstaltung diskutierten Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis sowie der Selbstverwaltung und aus der Politik über aktuelle Entwicklungen und neueste Studienergebnisse zu den biomarkerbasierten Brustkrebstests.

Prof. Harbeck; Leiterin des Brustzentrums der Universität München (LMU) und Scientific Director der Westdeutschen Studiengruppe (WSG)

Frau Professor Harbeck aus München, sowie Herr Professor Jackisch aus Offenbach zeigten bisherige Studienergebnisse und auch, dass diese Tests bereits im Alltag der Brustkrebsbehandlung angekommen seien. Infrage kommt der Test für Patientinnen, die einen hormonrezeptor-positiven und HER-negativen Tumor haben. Leider erstatten bisher nur einige wenige gesetzliche Krankenkassen diesen Test, es gibt also keine Regelversorgung.

Daher war das IQWIG, das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen, beauftragt worden, die bisherigen Daten zu beurteilen. Hierzu hielt vom IQWIG Herr Dr. Fleer einen Vortrag, wie das IQWIG zu dem Ergebnis kam, dass diese Tests keinen Zusatznutzen hätten. *

Bei der Podiumsdiskussion der Veranstaltung wurde dann festgestellt, dass diese Zusammenlegung einen erheblichen Fehler darstellt, da diese beiden Gruppen von Patientinnen NICHT zusammengefasst werden können.

Warum?

weiterlesen „Diagnostik-Dialog“ diskutiert zum Thema biomarkerbasierte Brustkrebstests

6. Pink Charity Night und 15 Jahre Brustkrebs Deutschland e.V. 

6. Pink Charity Night und 15 Jahre Brustkrebs Deutschland e.V.  published on

Wir freuen uns sehr, Ihnen die Show Acts der 6. Pink Charity Night vorstellen zu dürfen:

Show Acts Pink Charity Night 2018 (Vlnr: Christina Stürmer; Maggie Reilly; Christian K. Schaeffer (Moderation); Ingrid Häfner (DJane))
    Christina Stürmer Homepage von Christina Stürmer Christina Stürmer ist österreichische Sängerin. Christina belegte 2003 den zweiten Platz in der österreichischen Castingshow „Starmania“ und veröffentlichte seitdem zehn Alben und verkaufte insgesamt über 2 Millionen Tonträger. Sie zählt zu den erfolgreichsten Sängerinnen im deutschsprachigen Raum, die neben zahlreichen Gold- und Platinauszeichnungen auch zwei Mal den deutschen Musikpreis „Echo“ und insgesamt elf Mal den österreichischen Musikpreis „Amadeus Award“ gewann.   Maggie Reilly Homepage von Maggie Reilly Es gibt wenige Künstlerinnen, die auf eine so vielseitige und erfolgreiche Karriere zurückblicken können wie Maggie Reilly. Von den durch Soul und Funk beeinflussten Anfängen der siebziger Jahre mit ihrer Gruppe Cado Belle, über die Weltkarriere als Sängerin und Bühnenattraktion der Mike Oldfield Group (Moonlight Shadow) bis hin zu einer vielbeachteten Institution als Solokünstlerin ist Maggie Reilly seit fast 40 Jahren ein fester Bestandteil im Showgeschäft. > zur vollständigen Biografie   Christian K. Schaeffer (Moderation) Homepage von Christian Schaeffer Der in München geborene Christian K. Schaeffer absolvierte eine profunde Schauspielausbildung und schloss darüber hinaus das Richard-Strauss-Konservatorium in  den Fächern Klavier und Gesang erfolgreich ab. Seit 1995 ist Schaeffer in zahlreichen Fernsehfilmen und allseits beliebten Serien wie den „Rosenheim Cops“ zu sehen. Außerdem spielte er an Seite von Patrick Swayze in dem internationalen Kinofilm „Jump“.   Kult-Djane Ingrid Häfner Homepage von Ingrid Häfner Ingrid Häfner ist eine europaweit geschätzte Kult-Djane & musikalische Unterhaltungskünstlerin. Mit einem ausgesprochenen Faible für Musik und Fußball lebt sie ihre Passion für beide Themen seit drei Jahrzehnten und vermag sie auch immer geschickt zu verknüpfen  

Presse

Ausgelassen feiern und dabei Gutes tun – Brustkrebs Deutschland e.V. feiert seinen stolzen 15. Geburtstag

(Münchner Wochenanzeiger, 21.03.2018) zum vollständigen Artikel          

 Wir danken den Unterstützern unserer diesjährigen PINK CHARITY NIGHT

Nur dank der tatkräftigen Unterstützung unserer Spender und Sponsoren ist es uns möglich mit unserem kleinen Team, die Pink Charity Night Jahr für Jahr in einem wundervollen Rahmen und auf gewohnt hohem Niveau zu veranstalten. In diesem Jahr – in dem sich die Vereinsgründung zum 15. Mal jährt –  ist uns dies ein besonderes Anliegen und wir freuen uns sehr, dass wir auf Ihre Unterstützung zählen können. Daher sind wir sehr dankbar für die Unterstützung durch: Außerdem bedanken wir uns ganz herzlich bei: Chocoaltier Michael Dillinger, Deutsches Theater München, Egerner Höfe, GE Healthcare GmbH, Hotel Bayerischer Hof, Hotel Die Sonne Saalbach, Hotel Mohren, monte mare Schliersee, Ölmühle Hartmann, Putting Queens, Riedel Glas, Schindler Delikatessen, Sheraton SPA & FITNESS, Tiroler Festspiele Erl, Waldhaus Deininger Weiher

bonprix verlängert Kooperation mit Brustkrebs Deutschland e.V.

bonprix verlängert Kooperation mit Brustkrebs Deutschland e.V. published on
Launch der dritten Pink Collection Wie bei den vorherigen Kollektionen so wurden auch diesmal wieder die Lieblings-BHs der bonprix-Kundinnen in Pink- und Rosé-Tönen neu aufgelegt. Seit dem 03. Mai sind insgesamt 6 Styles erhältlich. Sie sind alle mit eingenähten Labels ausgestattet, die eine Anleitung zum Abtasten der Brust beinhalten. Neben den sechs BHs komplettieren drei Unterteile die Kollektion. Alle Styles sind unter www.bonprix.de erhältlich. Daneben stehen allen Interessierten auf der Aktionsseite www.bonprix.de/pinkcollection wichtige Informationen zur Initiative und zum Thema Früherkennung zur Verfügung. Brustkrebs Deutschland e.V. freut sich sehr über die Verlängerung der Partnerschaft und bedankt sich ganz herzlich bei allen Verantwortlichen! > Pressemitteilung  

Primary Sidebar

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen