Skip to content

Ein herzliches Dankeschön an Rita Schrahe, K2 und Ziener

Ein herzliches Dankeschön an Rita Schrahe, K2 und Ziener published on

Rita Schrahe, Sprach /Sportwissenschaftlerin, Skilehrerin und Sporttherapeutin in der
Krebsnachsorge, unterstützt Brustkrebs Deutschland e.V. seit vielen Jahren. Ihr persönliches Anliegen ist der gesunde, präventive Lebensstil und  die Rolle des Sports in der Krebsnachsorge.

Im Rahmen Ihrer Skikurse und mit tatkräftiger Unterstützung der Firmen K2 und Ziener hat sie beachtliche 537,00 € für Brustkrebs Deutschland e.V. gesammelt.

Darüber freuen wir uns wirklich sehr und bedanken uns ganz herzlich!

 

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen