Skip to content

Cologne Crocodiles setzten ein Zeichen im Kampf gegen den Brustkrebs

Cologne Crocodiles setzten ein Zeichen im Kampf gegen den Brustkrebs published on

Vlnr: Frank Plöttner (Vorstand, 2. Vorsitzender, Cologne Crocodiles), Inge Günnink (Leiterin Regionalvertretung Köln, Brustkrebs Deutschland. e.V.) [Fotografin Nadine Bartz]
In Zusammenarbeit mit unserem Verein hat der Footballverein Crocodiles am 02. September eine Kampagne gestartet, um die Öffentlichkeit für das Thema Brustkrebs und Brustkrebsvorsorge zu sensibilisieren. Wir waren am 02.09. 2018 im Stadion mit einem Stand vertreten. Am Spieltag wurden T-Shirts in einer limitierten Stückzahl gegen eine Mindestspende von 10 Euro abgegeben. Der Erlös geht zu 100 % an den Brustkrebs Deutschland e.V.

 

Bei dieser Aktion ist die tolle Summe von 1200 € zusammengekommen! 

Brustkrebs Deutschland e.V. freut sich sehr, dass diese Veranstatlung so gut angenommen wurde und bedankt sich ganz herzlich bei den Cologne Crocodiles und allen SpenderInnen!

 

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen