Skip to content

Leben mit Brustkrebs – Was gibt es Neues? Was kann ich tun? Am 28.02.2018 in München

Leben mit Brustkrebs – Was gibt es Neues? Was kann ich tun? Am 28.02.2018 in München published on

28.02.2017, 13.30 Uhr bis 19.00 Uhr

Der jährlich stattfindende Informationsnachmittag „Leben mit Brustkrebs“ in der Zusammenarbeit von Brustkrebs Deutschland e.V. und dem Brustzentrum am Klinikum der Universität München hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr etabliert.  Auch in diesem Jahr wird Brustkrebs Deutschland e.V. wieder mit einem Stand vor Ort sein und steht Ihnen bei Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Frau Haidinger wird zudem in einem Vortrag die Arbeit von Brustkrebs Deutschland e.V. und brustkrebs-muenchen e.V. vorstellen

 

Workshops von 13:30 – 14:30 Uhr:

  • Nachsorge nach Mammakarzinom (Prof. Dr. Martin Kolben, Praxis für Frauengesundheit, Gräfelfing; PD Dr. Thomas Kolben, Frauenklinik Campus Großhadern)
  • Lebensstil, Ernährung, Sport (Dr. Thuy Trang Phan-Brehm, Frauenklinik Campus Innenstadt; Frau Nicole Erickson, Ernährungsteam CCC; Petra Thaller, Gründerin Outdoor against Cancer)

  • Was hilft der Seele? (Dr. rer. biol. hum. Kerstin Hermelink (Beirat Brustkrebs Deutschland e.V.) , Dipl.-Psych., Sigrid Haarmann-Doetkotte, Psychologische Psychotherapeutinnen, Frauenklinik Campus Großhadern)
  • Operative Rekonstruktionsmöglichkeiten (Dr. Vera von Bodungen, Oberärztin; Dr. Pamina Geiger, Frauenklinik Campus Innenstadt)
  • Genetische Beratung (PD Dr. Nina Ditsch (Beirat Brustkrebs Deutschland e.V. / 2. Vorsitzende brustkrebs-muenchen e.V.), Dr. Mirjam Schönfeld, Zentrum für familiären Brustkrebs und gynäkologische Tumorerkrankungen, Frauenklinik der LMU München; Frau Traudl Baumgartner, BRCA Netzwerk)
  • Haut- und Schleimhautpflege – Praktische Tipps und Tricks für Krebspatientinnen. Auf was müssen Sie achten?! (Regine Meyer, Fach-PTA für Dermopharmazie, Isartalapotheke München)

Anmeldung: Fax an 089 4400 76840 oder brustzentrum-gh-anmeldung@med.uni-muenchen.de 
Sie können sich für einen der Workshops anmelden!

15:00 Uhr Begrüßung
Prof. Dr. Sven Mahner

15:10 Uhr Einführung in das Brustzentrum
Prof. Dr. Nadia Harbeck; (Beirat Brustkrebs Deutschland e.V.); Leitung Brustzentrum im Klinikum der LMU München

15:20 Uhr Einführung Brustkrebs Deutschland e. V. und brustkrebs-muenchen e.V.
Renate Haidinger: 1. Vorsitzende Brustkrebs Deutschland e. V. & brustkrebs-muenchen e. V.

15:30 Uhr Sport und Lifestyle
PD Dr. Freerk Baumann; Uniklinik Köln, AG Onkologische Bewegungsmedizin

16:00 Uhr Klinische Studien, was nützen sie mir?
Ayse Guel Kurt, Beate Rank; Studienzentrale Brustzentrum im Klinikum der LMU München

16:10 Uhr Neues aus San Antonio
Dr. Rachel Würstlein; Brustzentrum am Klinikum der Universität München, Oberärztin Campus Großhadern/Innenstadt

16:40 Kaffeepause und Industrieausstellung

17:10 Uhr Der Chor von brustkrebs-muenchen e.V., die „ Pink Voices“, stellt sich vor und lädt ein, mitzusingen
Dirigentin: Joy C. Green

17:30 Uhr Neue Hoffnung, neue Diagnostik, neue Therapien
Dr. Tom Degenhardt, Dr. Alexander König; Frauenklinik Campus Großhadern / Innenstadt

18:00 Uhr Antihormonelle Therapie bei der Ersterkrankung
Dr. Steffen Kahlert; (Beirat Brustkrebs Deutschland e.V.) Oberarzt Frauenklinik Campus Großhadern

18:30 Uhr Ende der Veranstaltung, anschließend kleiner Imbiss

Für weitere Informationen: Patiententag-Flyer 2018

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen