Skip to content

„Futtern für die gute Sache“ – Spendenaktion am Uniklinikum Düsseldorf

„Futtern für die gute Sache“ – Spendenaktion am Uniklinikum Düsseldorf published on

Die Auszubildenden aus dem Kurs 16-09-2 am Uniklinikum Düsseldorf haben am 30.01. und 01.02.2018 im Foyer der Pflegeschule unter dem Motto „Futtern für die gute Sache“ selbstgemachtes Essen wie Waffeln, Kuchen, Sandwiches und auch HotDogs an die Schüler und Lehrer verkauft.

Bei dieser tollen Aktion sind ingesamt 250 € für Brustkrebs Deutschland e.V. zusammengekommen. Dafür bedankt sich der Verein ganz herzlich bei Jacqueline Pistel und allen anderen Auszubildenden!

 

 

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen