Skip to content

Practice Pink: Henry Schein Dental unterstützt Kampf gegen Krebs

Practice Pink: Henry Schein Dental unterstützt Kampf gegen Krebs published on

Unter dem Motto „Practice Pink“ möchte Henry Schein Dental seine Kunden auch in diesem Jahr für das Thema Brustkrebs sensibilisieren. Die rosa Schleife steht als weltweites Symbol für mehr Bewusstsein für Brustkrebs und ist ein Zeichen der Solidarität mit Brustkrebspatientinnen. Dieses Symbol greift Henry Schein Dental mit seiner Kampagne auf, die im internationalen Brustkrebs-Monat Oktober stattfinden und bis Ende November laufen wird. Im Rahmen der Kampagne hat das Unternehmen eine Reihe von Produkten aus seinem Sortiment ausgewählt, von deren Erlös ein Teil an den Verein Brustkrebs Deutschland e.V. gespendet wird. Im vergangenen Jahr konnte der Verein mit einem Scheck in Höhe von 2.000 EUR unterstützt werden.

„Mit der Practice Pink-Kampagne können unsere Kunden mit pinken Handschuhen, Mundspülbechern oder Servietten ganz bewusst Akzente in Ihrer Praxis setzen – und über die oftmals ungewohnte Farbe einen Gesprächsanlass finden, um mit Patienten zwanglos zu diesem ernsten Thema ins Gespräch zu kommen. Früherkennung ist ein wichtiges Thema. Wir unterstützen hier gerne und sehen auch ein immer stärker werdendes Interesse unserer Kunden an entsprechenden Diagnosen im Bereich Mundgesundheit und Mundkrebs“, erläutert Joachim Feldmer, Geschäftsführer bei Henry Schein Dental.
Alle Produkte aus der Kampagne finden sich ab dem 01. Oktober unter www.henryschein-dental.de/practicepink.

Aufklärung als wichtiges Instrument im Kampf gegen Brustkrebs: Früherkennung sorgt für gute Heilungschancen

Ein wichtiges Ziel der Practice-Pink Kampagne ist die Aufklärung über Brustkrebs. Bei kaum einer anderen Krebserkrankung ist die Früherkennung so wichtig. Die Bedeutung von Selbstvorsorge und Früherkennungsuntersuchungen wird von vielen Frauen noch immer unterschätzt. Aber je früher eine Brustkrebserkrankung entdeckt wird, desto geringer sind die möglicherweise notwendigen Eingriffe und desto größer sind die Heilungschancen. Aktuelle Statistiken zeigen, dass die Zahl der Brustkrebs-Erkrankungen bei Frauen noch immer steigt, derzeit gibt es nach Angaben von Brustkrebs Deutschland e. V. pro Jahr etwa 70.000 Neuerkrankungen.

Pressemitteilung

Primary Sidebar

Secondary Sidebar