Skip to content

Achtung Dekolleté

Achtung Dekolleté published on

Am 28. September 2016 luden die Estée Lauder Companies unter dem Motto „Achtung Dekolleté“ nun bereits zum neunten Mal im Rahmen ihrer Kampagne „Bewusstsein für Brustkrebs“ zum Oktoberfest-Treff in die Käferschänke ein.

Die Diskussionsrunde setzte sich aus Betroffenen und VIPs wie Mit-Gastgeberin Clarissa Käfer, Karin Seehofer, Prof. Dr. Marion Kiechle, Nina Ruge, Patricia Riekel, Lola Paltinger, Renate Haidinger uva. zusammen.

 

Im Fokus der Runde stand das Thema „Lasst uns gemeinsam den Brustkrebs besiegen“ um ein größeres Bewusstsein für die Früherkennung von Brustkrebs in der Öffentlichkeit zu schaffen. Der Konzern Estée Lauder Companies spendet darüber hinaus 100 Euro für jede Teilnehmerin an die Initiative „Bewusstsein für Brustkrebs“.

Im Brustkrebsmonat Oktober können auch Sie die Kampagne “Bewusstsein für Brustkrebs” unterstützen, denn acht Marken der Estée Lauder Companies engagieren sich für den guten Zweck.  So werden mit jedem Verkauf ausgewählter Produkte jeweils zwischen 2 € und 12 € gespendet.

Pressemitteilung zur Kampagne “Bewusstsein für Brustkrebs”

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen