Skip to content

PREMIERE „ÜBER LEBENS MUT“ – EIN TANZ-THEATER-STÜCK ZUM THEMA BRUSTKREBS MIT BETROFFENEN FRAUEN

PREMIERE „ÜBER LEBENS MUT“ – EIN TANZ-THEATER-STÜCK ZUM THEMA BRUSTKREBS MIT BETROFFENEN FRAUEN published on

Seit Anfang 2015 entsteht in einem Prozess des gemeinsamen Arbeitens und Gestaltens das Tanz-Theater-Stück ÜBER LEBENS MUT zum Thema Brustkrebs.
Das Ensemble „Coole Möpse“ bestehend aus 11 betroffenen Frauen zwischen 40 und 74 Jahren – haben in Zusammenarbeit mit Gudrun Wegener (Choreografin und Regisseurin) und Charlott Dahmen(Drama-/Theatertherapeutin) dieses Tanz-Theater-Stück ausgearbeitet.

In Improvisationen gehen die Frauen ihren Erfahrungen mit der Erkrankung nach, ihren Gefühlen und ihrem jeweiligen Umgang mit der Krise.
Sie finden Bilder, Bewegungen und Worte – umfassendes Material entsteht: Momentaufnahmen von Angst und Hoffnung, Chemotherapie, Leben mit Glatze, Weiblichkeit, von Abstürzen und Aufbrüchen, Programmen, Freiheiten und Verrücktheiten, ihrem großen Mut und dem Hunger nach Leben.

Premiere: 12. November 2015, 20.00 Uhr, Alte Feuerwache, Köln

Weitere Termine: 13., 17., 18. November,
jeweils 20.00 Uhr,
Alte Feuerwache, Melchiorstr. 3, 50670 Köln

Weitere Informationen finden Sie hier.

Dieses Projekt ist von Brustkrebs Deutschland e.V. finanziell unterstützt worden.

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen