Skip to content
coole-moepse

PREMIERE „ÜBER LEBENS MUT“ – EIN TANZ-THEATER-STÜCK ZUM THEMA BRUSTKREBS MIT BETROFFENEN FRAUEN

PREMIERE „ÜBER LEBENS MUT“ – EIN TANZ-THEATER-STÜCK ZUM THEMA BRUSTKREBS MIT BETROFFENEN FRAUEN published on

Seit Anfang 2015 entsteht in einem Prozess des gemeinsamen Arbeitens und Gestaltens das Tanz-Theater-Stück ÜBER LEBENS MUT zum Thema Brustkrebs.
Das Ensemble „Coole Möpse“ bestehend aus 11 betroffenen Frauen zwischen 40 und 74 Jahren – haben in Zusammenarbeit mit Gudrun Wegener (Choreografin und Regisseurin) und Charlott Dahmen(Drama-/Theatertherapeutin) dieses Tanz-Theater-Stück ausgearbeitet.

In Improvisationen gehen die Frauen ihren Erfahrungen mit der Erkrankung nach, ihren Gefühlen und ihrem jeweiligen Umgang mit der Krise.
Sie finden Bilder, Bewegungen und Worte – umfassendes Material entsteht: Momentaufnahmen von Angst und Hoffnung, Chemotherapie, Leben mit Glatze, Weiblichkeit, von Abstürzen und Aufbrüchen, Programmen, Freiheiten und Verrücktheiten, ihrem großen Mut und dem Hunger nach Leben.

Premiere: 12. November 2015, 20.00 Uhr, Alte Feuerwache, Köln

Weitere Termine: 13., 17., 18. November,
jeweils 20.00 Uhr,
Alte Feuerwache, Melchiorstr. 3, 50670 Köln

Weitere Informationen finden Sie hier.

Dieses Projekt ist von Brustkrebs Deutschland e.V. finanziell unterstützt worden.

Primary Sidebar

Secondary Sidebar