Skip to content
SpardaBankeg

Spende von der Sparda-Bank Berlin eG ermöglicht 2 Projekte in Berlin

Spende von der Sparda-Bank Berlin eG ermöglicht 2 Projekte in Berlin published on

Im Rahmen des zweiten Pink Balls in Berlin hat Brustkrebs Deutschland e.V. einen Spendenscheck in Höhe von 10.000 € von der Sparda-Bank Berlin eG erhalten.

Mit diesem Geld werden zwei Projekte unter der Leitung von Herr Prof. Untch; Chefarzt und Leiter des Brustzentrums HELIOS Klinikum Berlin-Buch ermöglicht:
1. Die Einführung einer Beratungssprechstunde für komplementäre Medizin
2. Eine Studie zur Bewegungstherapie für Brustkrebspatientinnen

Brustkrebs Deutschland e.V. möchte sich sehr herzlich für die Spende bedanken.

Secondary Sidebar

Brustkrebs Deutschland e.V. und seine eingesetzten Onlinedienste nutzen unter Umständen cookies um ein vereinfachtes und besseres Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen